Skip to main content

Chem Chem Safari Lodge

Hier erleben Sie unvergessliche Safaris zu Fuß und großartige Vogelbeobachtungen.

Das exklusive Chem Chem Tarangire liegt zwischen den weiten Savannen des Tarangire Nationalparks und des Lake Manyara Nationalparks in seinem eigenen 4000 Hektar großen Privatpark.

Die Lodge wurde mit viel Bedacht in dieser außergewöhnlichen Umgebung errichtet und vermittelt den Gästen authentisches Safarierlebnis. Sie liegt direkt an einer kleinen Palmen-Oase mit einem erstaunlichen Blick auf das Rift Valley.

Durch die Nähe zu den Nationalparks bieten sich hier exzellente Safarigelegenheiten Der Tarangire Nationalpark mit seinen großen Herden von Elefanten, Zebras und Antilopen sowie der Lake Manyara, bekannt durch seine riesige Anzahl von Flamingos, sind ganz in der Nähe.

8 sehr luxuriöse Zelte wurden in Harmonie mit der Umgebung errichtet. In jedem Zelt findet sich ein großes Schlafzimmer, ein Lesezimmer, ein Bad mit Badewanne und Doppelwaschbecken sowie einer Dusche im Freien. Auf der eleganten Holz-Terrasse kann man den Tag bei Kerzenschein ausklingen lassen. Mit dunklem Holz und in erdfarbenen Tönen wurden die edlen Zelte sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Personal erfüllt gerne Ihre Wünsche. Ob es sich um ein romantisches Abendessen zu zweit im Busch handelt oder eine Massage im Schatten eines Affenbrotbaumes. Ein Pool und ein Massage-Bereich runden das Angebot dieses luxuriösen Camps ab.