Skip to main content

Simbabwe - Die große Rundreise

20-tägige Kleingruppenreise ab / bis Harare 

Erkunden Sie den Hwange und den Matobo Hills Nationalpark. Erfahren Sie mehr über Simbabwes faszinierende Geschichte bei einem Besuch der 900 Jahre alten Great Zimbabwe Ruins, die Gerüchten zufolge die Hauptstadt der legendären Königin von Sheba und auch der Namensgeber der Nationen sind. Entdecken Sie den großen Kariba See auf einer 3 tägigen Kreuzfahrt und erleben Sie die spektakulären Victoria Falls.

Tag 1 | Ankunft Harare, Simbabwe

Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Harare werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Die Fahrt dorthin dauert etwa 1,5 Stunden. Den Rest des Nachmittags können Sie in Ruhe mit einer der angebotenen Aktivitäten teilnehmen. Am Abend lernen Sie die Gruppe bei einem traditionellem Braai (Grillen) Abendessen kennen. 

Ü -/-/A: Pamuzinda Safari Lodge 

Tag 2 | Victoria Falls, Simbabwe

Nach einem ausgiebigen Frühstück auf dem Flussdeck bieten sich verschiedene Safari-Aktivtäten an; Sie können auch eine Schule besuchen. Zum Sonnenuntergang fahren Sie zum "Ayres Rock" und genießen ein mogolisches Braai zum Abendessen. eiten sich  Heute haben Sie die Möglichkeit, die Victoria Falls, die Stadt und all ihre einzigartigen Angebote, von Abenteueraktivitäten bis hin zu kulturellen Erlebnissen zu erkunden. Am Nachmittag unternehmen wir eine entspannende Bootstour zum Sonnenuntergang auf dem mächtigen Sambesi, während wir im Abendrot des vergangenen Tages schwelgen.

Ü F/M/A: Pamuzinda Safari Lodge 

Tag 3 | Masvingo, Simbabwe

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lodge in Richtung Masvingo. Die Fahrt dauert etwa 4 Stunden, Sie fahren in einem komfortablen Reisebus. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Rundfahrt um den Mutirikwe-See, bevor Sie zum Abendessen in Ihr Hotel zurückkehren.

Ü F/M/A: Norma Jeane's Lakeview Resort

Tag 4 | Great Zimbabwe, Simbabwe

Heute besichtigen Sie  das nahegelegenen Great Zimbabwe Monument, einer der beliebtesten Touristenattraktionen Simbabwes. Diese antiken Stadtruinen sind voller Geheimnissen und faszinieren die Besucher seit Jahrhunderten. Ein örtlicher Reiseleiter für Nationale Denkmäler wird Sie auf diese Tour begleiten und Ihnen alles Wissenswerte berichten. Die Tour dauert etwa zweieinhalb bis drei Stunden.

Ü F/M/A: Norma Jeane's Lakeview Resort

Tag 5 | Shashani Matobo Hills, Simbabwe

Heute fahren Sie weiter vorbei an Zvishavane und Bulawayo in Richtung Matobo Nationalpark. Die Fahrt dorthin dauert etwa vier Stunden.  Angrenzend an den Matobo Nationalpark liegt die Shashani Matobo Hills Lodge. Shashani befindet sich am Rande einer riesigen Felskuppel und hat einen atemberaubenden Blick auf das Tal und die umliegenden Granithügel. Als optionale Aktivität können Sie sich die historischen Felsmalereien und Getreidespeicher ansehen.

Ü F/M/A: Shashani Matobo Hills Lodge 

Tag 6 | Matobo Nationalpark, Simbabwe

Tag 6: An diesem Tag entdecken Sie im Matobo Nationalpark die Nashörner. Der Reiseleiter führt Sie zu den faszinierenden Felsmalereien von Nswatugi Cave - beschrieben als die bestgemalte Stätte Simbabwes. Das Mittagessen wird als Picknick unterwegs eingenommen. Anschließend geht es weiter zum World's View und Cecil John Rhodes' Grab. Zum Abendessen kehren Sie zurück zur Lodge.

Ü F/M/A: Shashani Matobo Hills Lodge 

Tag 7  | Hwange Nationalpark, Simbabwe

Heute Morgen machen wir uns auf den Weg zum Hwange Nationalparks. In den nächsten zwei Tagen ist ausreichend Zeit, um diese riesige Wildnis auf zu erkunden. Der Hwange National Park ist einer der schönsten Zufluchtsorte für Wildtiere in Afrika und beherbergt große Herden von Elefanten, Büffeln und Zebras und hat eine sehr hohe Konzentration an Giraffen. Er ist auch Heimat für viele Raubtiere und gefährdete Arten sowie eine abwechslungsreiche Vogelwelt.
Am Abend genießen Sie eine Pirschfahrt mit Sundowner.

Ü F/M/A: Iganyana TentedCamp 

Tag 8 Hwange Nationalpark, Simbabwe

Ein ganzer Tag im Hwange Nationalpark mit spannenden Pirschfahrten. 

Ü F/M/A: Iganyana Tented Camp 

Tag 9 | Victoria Falls, Simbabwe

Die Fahrt zu den Victoria Fällen dauert etwa zwei Stunden. Sie erreichen das Hotel rechtzeitig zum Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend fahren Sie zur The Boma - Dinner and Drum Show, wo Sie ein spezielles Abendessen erleben werden - ein Buffet-Dinner zusammen mir einer temperamentvollen Tanzdarbietung und einer interaktive Trommelshow.

Ü F/M/A: Lodge 

Tag 10 | Victoria Falls, Simbabwe

Nach dem Frühstück entdecken Sie die Victoria Fälle. Eines der 7 Naturwunder der Welt und Teil jeder "Bucket List". 
Von den Wasserfällen geht es zum Kunsthandwerker Markt und Mittagessen in der Stadt oder in einem Restaurant am Ufer des Sambesi. Nachmittags können Sie sich am Hotelpool entspannen oder an einer der vielen Aktivitäten teilnehmen, die im Hotel angeboten werden. Das Abendessen wird in einem Boutique-Restaurant in der Stadt serviert.

Ü F/M/A: Lodge

Tag 11 | Binga, Simbabwe

Am frühen Morgen ist es Zeit, sich von den legendären Victoriafällen zu verabschieden. Nach einer fünfeinhalbstündigen Fahrt durch abgelegene ländliche Gebiete mit ständig wechselnder Landschaft erreichen Sie die Masumu River Lodge oder die Kulizwe Marina Lodge nahe der Kleinstadt Binga. Sie übernachten hier am westlichen Ende des Kariba-Sees.

Ü F/M/A: Masumu River Lodge oder ähnlich

Tag 12 - 15| Karibasee Kreuzfahrt, Simbabwe

Der Tag beginnt mit einer Morgentour durch Binga, mit dem Besuch in einem Museum der Tonga-Kultur, einer Korbweberei und einer lokalen ländlichen Schule oder einem Tonga-Dorf. Später machen Sie sich auf den Weg zum Hafen, wo Sie eine 3-tägige Bootsfahrt den See hinauf nach Kariba beginnen. Entspannen Sie sich und genießen den Beginn der 270 km langen Kreuzfahrt auf diesem legendären See, der am mächtigen Sambesi-Fluss liegt. Während der Reise erleben Sie schöne, sich ständig verändernde Landschaften und Tierbeobachtungen. Morgens und nachmittags finden Aktivitäten zur Wildbeobachtung und Vogelbeobachtung statt. 

Ü F/M/A: Boot

Tag 15 | Kariba, Simbabwe

Ein letztes gemütliches Frühstück bevor Sie in den Hafen von Kariba einfahren. Sie erreichen die schöne Kariba Safari Lodge rechtzeitig zum Mittagessen und genießen dabei die unglaubliche Aussicht auf den See und die majestätische Matusadona-Bergkette vom erhöhten Deck aus.
Nachmittags besichtigen Sie die Stadt Kariba. Sie besuchen die eindrucksvolle Staumauer, die Kirche St. Barbara - ein Denkmal für die Arbeiter und Ingenieure, die beim Bau der Mauer starben- und den Kariba Heights Aussichtspunkt - 600 m über dem See. Nach späten Nachmittag kehren Sie für den Sundowner zur Lodge zurück. 
Das Abendessen findet in der Lodge statt. 

Ü:F/M/A: Kariba Safari Lodge 

Tag 16 - 18 | Mana Pools, Simbabwe

Am frühen Morgen fahren Sie zur Mana Pools Safari Lodge. Die Fahrt dauert etwa zwei Stunden und geht den Sambesi-Steilhang nach Chirundu hinab. Dort nimmt Sie ein Boot mit auf eine spannende Fahrt den berühmten Sambesi hinunter in den Mana Pools Nationalpark.
Elefanten, Flusspferde, Krokodile und unglaubliche Vogelbeobachtungen sind unterwegs im Überfluss vorhanden. Bei der Ankunft in Mana Pools erleben Sie eine Pirschfahrt am späten Nachmittag und ein Sundowner am Flussufer.
Mit Allrad- Fahrzeugen erleben Sie morgens und nachmittags Ausflüge in dieses UNESCO-Weltkulturerbe, wo Sie zahlreiche Fotomotive finden werden. Zum Mittagessen kehren Sie zur Lodge zurück.

Ü F/M/A: Mana Pools Safari Lodge

Tag 19 | Manna Pools nach Pamuzinda  

Heute verabschieden Sie sich von der Mana Pools Safari Lodge und fahren zur Pamuzinda Safari Lodge bei Selous. Ein Schnellboot bringt Sie aus dem Sambesi-Tal nach Chirundu. Von dort aus fahren Sie vorbei an den Städten Makuti und Karoi, mit einem kurzen Besuch der Chinhoyi-Höhlen. Diese Kalkstein- und Dolomithöhlen und -tunnel erstrecken sich vom Wonder Hole and Sleeping Pool, einem natürlichen Erdfall mit auffallend kobaltblauem, kristallklarem Wasser, das mindestens 90 Meter tief sein soll. Am späten Nachmittag die Pamuzinda Safari Lodge.

Ü F/M/A: Pamuzinda Safari Lodge

Tag 20 | Pamuzinda, Simbabwe

Sie verabschieden sich von der Pamuzinda Safari Lodge. Ein eineinhalb Stunden Transfer bringt Sie zum Harare International Airport rechtzeitig zu Ihrem Rückflug.

F/-/-

Pro Person im Doppelzimmer

6.450 €  (Einzelzimmerzuschlag  1.940,00 € ) 

Kleingruppensafari 2 - 18 Personen

Nationalparkgebühren: US$ 250,00

Auf Anfrage

Hinweis
Bei starken Kursschwankungen zwischen Euro und US-Dollar behalten wir uns ggf. Preisanpassungen vor. Bei unvorhersehbaren, kurzfristigen Erhöhungen von Steuern und Gebühren behalten wir uns ebenfalls ein Preisanpassung vor.

06. Mai - 25. Mai 2020: Englischsprachiger Guide
31. Mai - 19. Juni 2020: Englischsprachiger Guide
02. Juni - 21. Juni 2020: Englischsprachiger Guide
13. Juli - 01. August 2020: Deutschsprachiger Guide
17. August - 05. September 2020: Deutschsprachiger Guide
20. Oktober - 08. November 2020: Deutschsprachiger Guide

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft, Verpflegung, Transfers und Aktivitäten wie im Programm beschrieben
  • Transport in voll ausgestattetem Fahrzeug

  • Erfahrener lokaler Guide

  • R+V Reisepreissicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Internationaler Flug
  • Visumgebühren
  • Nationalparkgebühren (US$ 250,00)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Artikel für den persönlichen Bedarf

Optionale Aktivitäten in Victoria Falls

Unten finden Sie eine Liste der beliebtesten optionalen Aktivitäten, die in Victoria Falls angeboten werden. Um Enttäuschungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen diese vorab zu buchen. Alle Aktivitäten richten sich je nach Verfügbarkeit und setzen evtl. eine Mindestanzahl an Teilnehmern voraus. Bestimmte Aktivitäten finden nur zu bestimmten Zeiten im Jahr statt. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Sollten Sie an einer Aktivität teilnehmen wollen, die nicht auf der Liste steht, werden wir Ihnen mit der Reservierung und den Preisen gerne behilflich sein.

  • 15 minütiger Helikopterflug
  •  22 minütiger Helikopterflug 
  •  Boma Abendessen
  •  Bootstour im Sonnenuntergang                                           
  •  Bootstour mit Abendessen                                                 
  •  Bungee Sprung                                                                   
  •  Brücken Schwung                                                                
  •  Brücken Seilrutsche                                                              
  •  Historische Brückenführung                                                 
  •  Canopy Tour (Drahtseil-Abenteuer)                                    
  •  Flying Fox (Kabelrutschen)                                                   
  •  Gorge Swing (Schluchtenschaukel)                                    
  •  Seilrutsche                                                                           
  •  Reit-Safaris (Anfänger)                                                       
  •  Kanutour (ganztägig)                                                          
  •  Raftingtour (ganztägig, Niedrigwasser)                             
  •  Raftingtour (ganztägig, Hochwasser)                                 
  •  Batoka Schlucht Wanderung & Ndebele Dorfbesichtigung         
  •  Traditionelle Dorfbesichtigung              

 

Preise, Infos und Verfügbarkeiten auf Anfrage.