Skip to main content

Luangwa Explorer Safari

Diese besondere Safari verbindet Sambias bekanntesten und tierreichsten Nationalpark South Luangwa mit einem neuen Stern am Safari-Himmel: dem Luambe-Camp im gleichnamigen Nationalpark, der im Nordosten den South Luangwa angrenzt. Mit großzügiger privater Unterstützung wurde diese Park in den letzten Jahren wiederbelebt. Die Tiersichtungen sind vielleicht noch nicht ganz so spektakulär wie im South Luangwa, aber dafür wird der Gast hier mit einem ganz authentischen Safarii-Erlebnis abseits des Tourismus belohnt!

© Flatdogs Camp

Tag 1 | Ankunft - South Luangwa

Nach Ankunft am Flughafen in Lusaka werden Sie begrüßt und zu Ihrem Inlandsflug nach Mfuwe begleitet. Je nach Wochentag geht dieser um 07:30 Uhr, 11:10 Uhr oder 16:00 Uhr. In Mfuwe angekommen, werden Sie von einem Guide abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Nach einer entspannenden Pause geht es in den frühen Abendstunden zur ersten Pirschfahrt.

Ü -/-/A: Flatdogs Camp

 

Tag 2 - 3 | South Luangwa Nationalpark

Sie beginnen den zweiten Tag in South Luangwa mit einer Pirschfahrt am frühen Morgen nach einem kleinen Frühstück mit Toast und Cerealien. Abfahrt ist gegen 06:00 Uhr. Erfreuen Sie sich am Anblick der Tiere im glänzenden Morgenlicht. Nach Ihrer Rückkehr ins Camp so gegen 10:00 Uhr erwartet Sie ein ausgedehntes, reichhaltiges Frühstück mit Tendenz zum Mittagsbrunch.

Anschließend haben Sie Zeit für eine ausgiebige Siesta zum Ausruhen, um die Landschaft von Ihrem Zimmer aus zu genießen oder sich kurz im Pool zu erfrischen. Am Nachmittag erwartet Sie eine Tee- oder Kaffeepause mit frischem Gebäck, Kuchen oder einem herzhaften Snack, bevor Sie sich mit Ihrem Guide wieder auf eine Pirschfahrt begeben. Auf dieser werden Sie bezaubernde Sonnenuntergänge bei Sundowner-Drinks erleben. Kurz vor Sonnenuntergang geht es dann nochmals auf Pirschfahrt um auch die Nachtschwärmer in der Tierwelt zu beobachten.

Alternativ zu Pirschfahrten wird das Flatdogs Camp Ihnen auch gerne spannende Buschwanderungen organisieren oder einen Ausflug in eines der benachbarten Dörfer.

Ü F/M/A: wie Tag zuvor

© Luambe Conservation

Tag 4 - South Luangwa nach Luambe Nationalpark

Nach dem Frühstück werden Sie im Camp abgeholt und fahren weiter in den Luambe Nationalpark. Es ist eine interessante Fahrt durch kleine Dörfer und den Nsefu Sector des South Luangwa Nationalparks. Dann geht es weiter Richtung Norden entlang des Luangwa Flusses nach Luamba. Die gesamte Fahrtzeit beträgt etwa 4,5 Stunden, kann aber auch länger dauern, wenn Sie unterwegs interessante Sachen sehen!
Ü F/M/A: Luambe Camp

© Luambe Conservation

Tag 5 - 7 | Luambe Nationalpark

Luambe ist ein unentdecktes Juwel, das nur auf seine Entdecker wartet! Das engagierte und kompetente Team des Luambe Camps ist auch gleichzeitig verantwortlich für das Management des Nationalparks und so erleben Sie Wildschutz-Arbeit hautnah. Der Park ist so unberührt und isoliert, dass man noch ganz neue Wasserstellen, Eulen-Nester oder Spuren von Rappen- und Säbel-Antilopen entdecken kann, die vielleicht noch nie ein Mensch zuvor erblickt hat.

Die Aktivitäten im Park sind aufgrund seiner Größe in erster Linie Pirschfahrten, es können aber auch Bush-Wanderungen organisiert werden.

Ü F/M/A: Luambe Camp

 

© Luambe Conservation

Tag 8 | Luambe - South Luangwa Nationalpark

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück zum South Luangwa Nationalpark, wo Sie abends nochmal eine Pirschfahrt unternehmen.

Ü F/M/A: Flatdogs Camp

 

Tag 9 | Heimreise oder Anschlussprogramm

Nach einem letzten spannenden Morgen-Pirschfahrt und einem herzhaften Frühstück werden Sie zum Flughafen von Mfuwe gefahren, von wo aus Sie Ihren Rückflug nach Lusaka antreten oder Ihr Anschluss-Reiseprogramm.

Pro Person im Doppelzimmer ab/bis Mfuwe

2.835,00 €

Pro Person im Doppelzimmer ab/bis Lusaka

3.420,00 €

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass unsere Preise auf Basis des US Dollars berechnet sind. Bei starken Kursschwankungen behalten wir uns ggf. Preisanpassungen vor.

Inklusive:

  • Transfers vom und zum Mfuwe Airport
  • Alle Transfers zwischen den Camps
  • Vollpension und Tee/Kaffee im Flatdogs Camp
  • Vollpension und sämtliche Getränke im Luambe Camp
  • Safariaktivitäten per Jeep und zu Fuß
  • Wäscheservice
  • R+V Reisepreissicherungsschein

Exklusive:

  • Visumgebühren (z.Zt. 50 USD pro Person bei Einreise)
  • Gegenstände des persönlichen Gebrauchs
  • Trinkgelder für die Guides und Scouts
  • Internationale Flüge ab/bis Lusaka
  • Nationalparkgebühren