Skip to main content

Sanfter Tourismus-Pioniersafari im Luangwa Valley

Diese Safari zeigt Ihnen das wahre Afrika und das wahre Luangwa Valley - eine Kulisse für Menschen, die schon immer in die "gute alte Zeit" zurückreisen wollten. In Luambe haben Sie quasi einen ganzen Nationalpark für sich allein und in North Luangwa halten Sie es wie die ersten Entdecker: Sie durchstreifen den Busch zu Fuß.

Tag 1 | South Luangwa Nationalpark - Nsefu Sektor - Westliches Flussufer

Nach Ihrer Ankunft in Lusaka werden Sie von einem Vertreter unseres Partnerunternehmens in Sambia begrüßt und bei den Einreiseformalitäten unterstützt. Anschließend fliegen Sie weiter nach Mfuwe vor den Toren des South Luangwa Nationalparks, wo Sie empfangen und zu Ihrer Lodge in den Nsefu Sektor am Ostufer des Luangwa River gefahren werden. Die Fahrt nach Nsefu dauert etwa 1,5 Stunden.

Das Tafika Camp wird von seinen Eigentümern selbst geführt und verfügt über 6 Chalets in exklusiver Lage am Westufer des Luangwa River. Hier, im berühmten und wilden Nsefu Sektor genießen Sie Pirschfahrten in offenen Safarijeeps und die persönliche Betreuung durch Ihre Gastgeber in einem der besten Gebiete im Luangwa Valley für fantastische Begegnungen mit den wilden Tieren Afrikas.   

Ü -/-/A:  Tafika Camp 

Tag 2  | South Luangwa Nationalpark - Nsefu Sektor - Westliches Flussufer

Die Lage nördlich von Nsefu macht die Umgebung dieses authentischen Safari-Camps zu einem absoluten Magnet für Wildbeobachtungen und Safari-Aktivitäten.

Neben Allradfahrzeugen für klassische Pirschfahrten am Tag und in der Dunkelheit stehen Mountain Bikes für Ausflüge zur Verfügung. Ihre Gastgeber engagieren sich in einem Entwicklungsprojekt, das die medizinische Versorgung und schulische Bildung der lokalen Bevölkerung unterstützt. Gerne können Sie diese Projekte besuchen. 

Ü F/M/A: Tafika Camp 

Tag 3 | Charterflug - North Luangwa Nationalpark 

Nach dem Frühstück fliegen Sie mit einer kleinen Chartermaschine direkt vom Airstrip des Tafika Camps zum Mwaleshi Airstrip. Mwaleshi liegt in der weiten Wildnis des Nord Luangwa Nationalparks, versteckt in einer malerischen Kurve am Mwaleshi Fluss. Das Camp ist wirklich ein besonderer und bemerkenswerter Ort, wie kein anderer. Es ist die Echtheit des Erlebnisses, der Adrenalinschub, der mit dem Aufstehen neben Elefanten und den unverwechselbaren Düften des Busches einhergeht. 

Ü F/M/A: Mwaleshi Camp 

Tag 4 - 5 | North Luangwa Nationalpark 

Die vier reetgedeckten Chalets für 6 Gäste werden jährlich aus natürlichen Materialien am Ufer des spektakulären Mwaleshi-Flusses wieder aufgebaut. Das Camp vermittelt ein echtes Gefühl der Einsamkeit und Abgeschiedenheit. Das Leben im Camp ist komfortabel und doch erfrischend einfach. Es gibt nur sehr wenige Straßen in dieser abgelegenen Gegend, und die meisten Aktivitäten werden zu Fuß durchgeführt, indem man den bestehenden Tierpfaden folgt. Alle Sinne werden auf den umliegenden Busch eingestimmt, während Sie die Vielfalt dieser magischen Gegend erleben.

Ü F/M/A: Mwaleshi Camp

Tag 6 | Charterflug - Luambe Nationalpark

Nach dem Frühstück fliegen Sie vom Mwaleshi Airstrip in den Luambe Nationalpark. Der Luambe Natinoalpark liegt zwischen den Nationalparks Süd- und Nord-Luangwa. Wie seine bekannteren Nachbarn erstreckt sich auch der Luambe Nationalpark entlang des Luangwa-Flusses, jedoch entlang der östlichen Seite des Flusses. Ein Aufenthalt im diesem unbekannten Nationalpark ist etwas Besonderes und Exklusives, da nur sehr wenige Touristen ihren Weg hierher finden.

Ü F/M/A: Luambe Camp 

Tag 7 - 8 | Luambe Nationalpark

Luambe ist ein unentdecktes Juwel, das nur auf seine Entdecker wartet! Das engagierte und kompetente Team des Luambe Camps ist auch gleichzeitig verantwortlich für das Management des Nationalparks und so erleben Sie Wildschutz-Arbeit hautnah. Der Park ist so unberührt und isoliert, dass man noch ganz neue Wasserstellen, Eulen-Nester oder Spuren von Rappen- und Säbel-Antilopen entdecken kann, die vielleicht noch nie ein Mensch zuvor erblickt hat. Die Aktivitäten im Park sind aufgrund seiner Größe in erster Linie Pirschfahrten, es können aber auch Bush-Wanderungen organisiert werden.

Ü F/M/A: Luambe Camp 

Tag 9 | Heim- oder Weiterreise

Nach einem letzten Frühstück im Busch werden Sie zum Flughafen von Mfuwe gefahren, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

F/-/-

Privatsafari-Reisepreis pro Person im Doppelzimmer ab/bis Mfuwe Airport

Reisezeitraum 15.Juni 2019 - 31.Oktober 2019

4.255 €

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass unsere Preise auf Basis des US Dollars berechnet sind. Bei starken Kursschwankungen behalten wir uns ggf. Preisanpassungen vor.

Inklusive:

  • Transfers vom und zum Mfuwe Airport
  • Alle Transfers zwischen den Camps
  • Charterflug Tafika - Mwaleshi - Luambe 
  • 2 Safariaktivitäten pro Tag per Jeep und zu Fuß
  • Vollpension und Getränke (ausgenommen Premiummarken)
  • Wäscheservice in Tafika und Mwaleshi
  • R+V Reisepreissicherungsschein

Exklusive:

  • Visumgebühren (z.Zt. 50 USD pro Person bei Einreise)
  • Gegenstände des persönlichen Gebrauchs
  • Trinkgelder für die Guides und Scouts
  • Internationale Flüge ab/bis Mfuwe
  • Nationalparkgebühren