Skip to main content

Luangwa, Lower Zambezi und Livingstone (Komfortsafari)

Entdecken Sie die Höhepunkte Sambias auf einer 11tägigen entspannten Flugsafari in hervorragenden Unterkünften! Sie verbringen 5 Nächte in zwei verschiedenen Camps im South Luangwa Nationalpark, um die ganze Palette der fantastischen Tierwelt zu erleben, dann 2 Nächte im traumhaft schönen Lower Zambezi Nationalpark im luxuriösen Anabezi Camp und zum Abschluss noch 2 Nächte an den berühmten Viktoria-Wasserfällen. Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist in jeder der Unterkünfte problemlos möglich.

(c) Kafunta Safaris
(c) Kafunta Safaris

Tag 1 | Ankunft - South Luangwa

Nach Ankunft am Flughafen in Lusaka werden Sie begrüßt und zu Ihrem Inlandsflug nach Mfuwe begleitet. Je nach Wochentag geht dieser um 07:30 Uhr, 11:10 Uhr oder 16:00 Uhr. In Mfuwe angekommen, werden Sie von einem Guide abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Nach einer entspannenden Pause geht es in den frühen Abendstunden zur ersten Pirschfahrt.

Ü -/-/A: Kafunta River Lodge

 

Tag 2 - 5 | South Luangwa Nationalpark

Ihre 5tägige South Luangwa-Safari beginnt mit einem weiteren Tag in der Kafunta River Lodge und interessanten Pirschfahrten in der sehr wildreichen Umgebung am Lungwa Fluss. Die Nachmittagspirschfahrt endet nach dem Sundowner jeweils mit einer Fahrt im Dunkeln mit guten Möglichkeiten nachtaktive Tiere zu beobachten.

Die dritte und vierte Nacht verbringen Sie im Kafunta Island Bush Camp, das in einem sehr entlegenen Gebiet des Nationalparks liegt. Hier gibt es nur sehr wenige befahrbare Wege und die Tierbeobachtungen werden meisten zu Fuß durchgeführt. Die letzte Nacht verbringen Sie dann wieder im Haupt-Camp.

Ü F/M/A: wie beschrieben

(c) Martina Hirschberg

Tag 7 - 8 | Lower Zambezi Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es auf einer letzten Pirschfahrt zurück zum Mfuwe Airstrip. Sie fliegen entweder direkt oder über Lusaka (das hängt von der Saison ab) mit Proflight Zambia zum Jeki Airstrip im Lower Zambezi Nationalpark. Das Anabazi Camp liegt etwa 1,5 Pirschfahrt-Stunden von hier entfernt. Die luxuriösen Zeltunterkünfte sind alle entlang des Sambesi angeordnete und durch eine hölzernes Wegesystem miteinander und mit dem zentralen Bereich verbunden.

Für Ihre Safari-Aktivitäten können Sie wählen zwischen Boot-Safaris, Kanu-Touren, Pirschfahrten und Wanderungen, wobei die Wasseraktivitäten sehr zu empfehlen sind und sicher eine willkommene Abwechslung.

Ü F/M/A: Anabezi Camp

 

(c) Martina Hirschberg

Tag 9 - 10 | Victoria Falls

Nach dem Frühstück geht es auf einer letzten Pirschfahrt zurück zum Jeki Airstrip und Sie fliegen mit Proflight Zambia über Lusaka nach Livingstone. Die Fahrt zur Waterberry Lodge dauert ca. 45 Minuten. Die Lodge liegt etwa 25 km stromaufwärts von den Victoria Fällen. Sie hat eine sehr nette, private Atmosphäre und bietet im Preis inkludierte Aktivitäten wie den Besuch der Wasserfälle, Vogelwanderungen, Bootsausflüge, Angelausflüge und Picknicks auf einer Sambesi-Insel an. Gegen Aufpreis kann man in der Umgebung um Livingstone auch noch eine ganze Reihe anderer Aktivitäten buchen, die Helikopter-Flüge, Bunjee-Jumping und ähnlich Spannendes einschließen. Alternativ kann man aber auch sehr gut eine Weile mit einem guten Buch in dieser Lodge entspannen!

Ü/F: Waterberry Lodge

Tag 11 | Heimreise oder Anschlussprogramm

Passend zu Ihrem Rückflug oder Anschlussprogramm bringen wir Sie zum Flughafen von Livingstone.

Pro Person im Doppelzimmer ab Lusaka / bis Livingstone

5.160,00 € (vom 15. Mai - 30. Juni 2017)

5.995,00 € (vom 1. Juli - 31. Oktober 2017)

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass unsere Preise auf Basis des US Dollars berechnet sind. Bei starken Kursschwankungen behalten wir uns ggf. Preisanpassungen vor.

Inklusive:

  • Unterkunft mit Vollpension, Wäscheservice und Aktivitäten und South Luangwa und Lower Zambezi
  • Nationalparkgebühren und lokale Steuern
  • Unterkunft mit Vollpension und hauseigenen Aktivitäten in der Waterberry Lodge
  • Getränke (außer teuer Weine und Spirituosen) in allen Unterkünften
  • Airport und Inter-Camp Transfers
  • Inlandsflüge inklusive Flughafensteuer
  • R+V Reisepreissicherungsschein

Exklusive:

  • Visumgebühren (z.Zt. 50 USD pro Person bei Einreise)
  • Optionale Aktivitäten in Livingstone
  • Souvenirs und Trinkgelder