Skip to main content

Juwelen des Kafue

Entdecken Sie den zweitgrößten Nationalpark Afrikas auf einer abwechslungsreichen 8tägigen Safari. Zwischen Mitte Juli und Ende Oktober haben Sie die einzigartige Möglichkeit, auch die schwer zugänglichen Busanga Plains zu besuchen, in denen es zu dieser Jahreszeit vor Tieren nur so wimmelt!

(c) Mukambi Safaris
(c) Mukambi Safaris

Tag 1 | Ankunft Lusaka - Kafue Nationalpark

Nach Ankunft am Flughafen in Lusaka werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zum Kafue Nationalpark gefahren. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden. Falls Ihr Flug erst nachmittags oder abends landet, empfiehlt sich eine Übernachtung in Lusaka einzulegen, z.B. im sehr schönen Latitude Hotel.

Nach Ankunft im Camp entspannen Sie bei einer Sundowner-Bootstour und einem leckeren Abendessen.

Ü -/-/A: Mukambi Safari Lodge 

Tag 2 | Kafue Nationalpark - Busanga Plains

Nach dem Frühstück geht es auf einer ca. 6stündigen Pirschfahrt in den äußersten Norden des Kafue Nationalparks zu den Busanga Ebenen. Im Camp angekommen genießen Sie Ihren Sundowner und eine leckeres Abendessen.

Ü F/M/A: Mukambi Plains Camp 

Tag 3 - 4 | Kafue Nationalpark - Busanga Plains

Der Fokus liegt in den Busanga Plains auf Pirschfahrten frühmorgens uns nachmittags mit anschließender Nachtpirschfahrt. So kann man die endlosen Weiten am besten erkunden, in denen Löwen und Geparden ihrer Beute auflauern, die zumeist aus Gnus, Pferdeantilopen, Büffeln und Antilopen besteht. Lechwe und Pukus grazen in den Sümpfen im Zentrum und die scheuen Sitatunga Antilopen verstecken sich im Papyrus-Dickicht. Kraniche, Sekretäre und großen Hornraben durchstreifen die Ebenen nach Beute und uralte Feigenbäume wachsen aus riesigen Termitenhügeln.

Ü F/M/A: wie am Tag zuvor

Tag 5 | Zentraler Kafue Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es auf einer längeren Pirschfahrt (ca. 6 Stunden) Richtung Süden ins Zentrum des Kafue Nationalpark zum KaingU Camp. Die letzten 10 Minuten zu Camp fahren Sie mit dem Schnellboot zu dem wunderschön versteckt gelegen Refugium durch eine märchenhafte Wasserlandschaft. Sie kommen pünktlich zum Nachmittagstee im Camp an erleben anschließend eine fantastische Bootstour mit Sundowner bevor Sie beim Abendessen im Camp einen erlebnisreichen Tag beschließen.

Ü F/M/A: KaingU Camp

Tag 6 - 7 | Zentraler Kafue Nationalpark

Das KaingU Camp bietet eine große Zahl an interessanten Aktivitäten an. Machen Sie einen Plan mit Ihrem Guide und wählen Sie zwischen Pirschfahrten, Bootstouren, Kanufahrten, Natur- und Felsenwanderungen, Angeltouren oder einem Besuch der Schule in der benachbarten Gemeinde. Legen Sie ruhig auch mal einen halben Tag Pause ein und entspannen bei einem guten Buch auf der Terrasse. Mit etwas Glück können Sie auch von dort aus wunderbare Tier- und Vogelbeobachtungen machen.

Ü F/M/A: wie am Tag zuvor

Tag 8 | Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Lusaka (4 - 5 Stunden Fahrtzeit), von wo aus Sie Ihre Heimreise oder ein Anschlussprogramm antreten.
F /-/-  

Hinweis: Fragen Sie auch nach unseren Add-on-Paketen für die die Nanzhila Plains im Süden des Kafue Nationalparks (Konkamoya und Nanzhila Plains Camp).

Pro Person im Doppelzimmer ab / bis Lusaka

4.245,00 € (vom 15. Juli - 31. Oktober 2017)

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass unsere Preise auf Basis des US Dollars berechnet sind. Bei starken Kursschwankungen behalten wir uns ggf. Preisanpassungen vor.

Inklusive:

  • Unterkunft mit Vollpension, Wäscheservice und Aktivitäten
  • Nationalparkgebühren und lokale Steuern
  • Getränke (außer teuer Weine und Spirituosen) in allen Unterkünften
  • Airport und Inter-Camp Transfers
  • R+V Reisepreissicherungsschein

Exklusive:

  • Internationale Flüge
  • Visumgebühren (z.Zt. 50 USD pro Person bei Einreise)
  • Trinkgelder
  • Souvenirs