Skip to main content

Busanga Mobile Safari

Diese aufregende Safariwoche im Kafue Nationalpark hält spannende Safariaktivitäten in der Kafue River Lodge und im Mashoze Mobile Camp am Rande der Busanga Plains für Sie bereit. Sie erleben die beiden, wie wir finden, eindrucksvollsten und extrem unterschiedlichen Gebiete des Kafue! 

Tag 1 | Ankunft Lusaka - Kafue Nationalpark

Nach Ankunft am Flughafen in Lusaka werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zum Kafue Nationalpark gefahren. Die Fahrt dauert ca. 5 - 6 Stunden. Falls Ihr Flug erst nachmittags landet, empfiehlt sich eine Übernachtung in Lusaka einzulegen, z.B. im sehr schönen Latitude Hotel.

Am Kafue River angekommen, können Sie sich direkt in Ihrem gemütlichen Chalet von der Anreise erholen, eine Bootstour am Nachmittag unternehmen und im Sonnenuntergang einen Sundowner genießen. 

Ü -/-/A: Kafue River Lodge 

Tag 2 - 3 | Kafue Nationalpark

An diesen beiden Tagen gehen Sie auf Wild-Entdeckungsreise durch den Nationalpark. Die Kafue River Lodge liegt direkt am Ufer des Kafue River und bietet ein breites Spektrum an Aktivitäten: Sie können zwischen klassischen Pirschfahrten, Wanderungen in Begleitung eines Guides und Rangers, Bootstouren und Mountainbike-Touren wählen. Oder einfach auf der Holzveranda sitzen, um die Tiere zu beobachten, die sich am Flussufer tummeln.

Es gibt 2 zentrale Bereiche - eine offene Feuerstelle am Flussufer für Mahlzeiten unterm Sternenhimmel und Kaffee am frühen Morgen und den wunderschönen Lapa-Bereich auf einem Deck über dem Fluss im kühlen Schatten und mit 180 Grad Blick auf den Fluss.

Ü F/M/A: Kafue River Lodge

Tag 4 | Busanga Plains 

Nach dem Frühstück geht es mit dem Allrad-Fahrzeug nach Busanga. Die Fahrt dauert etwa 6 Stunden und führt Sie durch die unberührte Wildnis des Kafue Nationalparks und durch örtliche Gemeinden außerhalb des Parks. Ihr Guide wird unterwegs nach Tieren und Vögeln Ausschau halten und wenn Sie unterwegs einen Stopp machen möchten, ist auch dies möglich. Für gewöhnlich wird unter einem schattigen Miombo Baum auf der Strecke hinter Jifumpa unterwegs eine Rast zum Picknick-Lunch eingelegt. Anschließend geht die Fahrt weiter über das Kabanga Gate durch den Wald bis zum Mashoze Fly-Camp. Bei Ihrer Ankunft sind die Zelte bereits für Sie aufgebaut und es gibt eine kurze Einführung zur Orientierung im Camp und in der Gegend. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie vor Anbruch der Dunkelheit noch eine kurze Fahrt durch den Wald machen. 

Ü F/M/A: Mashoze Mobile Camp 

5 - 6 | Busanga Plains 

Wildes Camping in Afrika ist ein ganz spezielles Erlebnis, das für Gäste geeignet ist, die sich abseits der ausgetretenen Touristenpfade bewegen möchten. Für private Wildbeobachtungen am Morgen, am Nachmittag oder für ganztägige Fahrten in die Busanga Plains, auf denen sie ein spezialisierter Guide begleiten wird, ist das Mashoze Mobile Camp ideal. In den Busanga Plains lebt eine große Anzahl an Lechwe Antilopen sowie Löwen, Büffel, Elefanten, Gnus und Roan Antilopen. 

Tag 7 | Heimreise

Rückfahrt nach Lusaka, die etwa 7 - 8 Stunden dauert.

F/-/-