Skip to main content

Gorongosa & Vilankulos

Um sowohl den neu erweckten und wunderschönen Gorongosa Nationalpark als auch die traumhaften Strände von Vilankulos erleben zu können, haben wir diese Busch & Beach-Kombination für Sie kreiert. Als Zugabe erleben Sie obendrein eine interessante Besichtigung des lebhaften - wenn auch etwas morbiden - Maputo, der Hauptstadt Mosambiks.

Tag 1 | Beira - Gorongosa Nationalpark

Am Flughafen Beira werden Sie von Ihrem Fahrer begrüßt. 

Genießen Sie eine Fahrt durch die malerische Landschaft vom Flughafen Beira zum Gorongosa Nationalpark, die ungefähr 4-4.5 Stunden dauert.

Gorongosa galt in seiner Blütezeit als einer der besten Naturparks der Welt und als ein begehrtes Ziel für Reisende. Leider wurden Infrastruktur, Flora und Fauna durch ein riesiges Hochwasser und einen Bürgerkrieg zerstört und der Park für viele Jahre geschlossen. In den letzen Jahren wurde der Park wieder aufgebaut und genießt wieder internationale Anerkennung. Er entwickelt sich zu einem der beliebtesten Ökotourismusziele von Mosambiks.

Im Gorongosa Nationalpark findet man mittlerweile eine kleine Herde Elefanten, sowie Löwen, Nashörner, Leoparden, Zebras, Kudus, Geparden, Warzenschweine und seltene Antilopenarten. Außerdem können über 500 verschiedenen Vogelarten, von denen es manche nur hier gibt, gefunden werden.

Ü/F: Montebelo Gorongosa Lodge

Tag 2  - 3 | Gorongosa Nationalpark

Eine Pirschfahrt am Morgen und eine Nachmittagspirschfahrt sind bereits inbegriffen. Zusätzliche Aktivitäten wie der Besuch des Mount Gorongosa mit Schwimmen im Wasserfall, eine Fußsafari, Kanufahrten, Bootstouren oder Dorfbesuche und Vogelbeobachtungen werden nach individuellen Wünschen von der Lodge gegen Aufpreis organisiert.

Ü/F: Montebelo Gorongosa Lodge

Tag  4 - 5  | Maputo 

Heute verabschieden Sie sich vom Gorongosapark und fahren zurück nach Beira, wo ein Flugzeug Sie nach Maputo bringt. Dort werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel in Maputo, dem Montebelo Girassol Maputo, gebracht. Das Hotel hat eine einzigartige Architektur mit Panoramablick über die Bucht und die Stadt Maputo.

An nächsten Tag unternehmen Sie eine Stadtführung. Ihr Guide begleitet Sie durch die lebhafte Hauptstadt, die reich an Geschichte und Kultur ist. Sie besuchen die alte portugiesische Festung, den großen, bunten Markt, das Naturkundemuseum und das Bahnhofsgebäude eines der schönsten Bahnhöfe der Welt. Der Ausflug dauert etwa 5 Stunden und beinhaltet ein Mittagessen. 

Ü/F: Montebelo Girassol Maputo

 

 

Foto: Mozambique Tourist Board

Tag 6 - 9 | Vilankulos

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr Hotel und fahren zum Flughafen von Maputo. Von dort aus nehmen Sie Ihren Flug nach Vilankulos.

Das Bazaruto-Archipel ist eine Gruppe von 6 Inseln vor der Küste von Vilankulos. Die Inseln liegen im Bazaruto Nationalpark und sind für ihre weißen Sandstrände bekannt. Die größte Insel ist Bazaruto mit ihren gewaltigen Sanddünen. Korallenriffe um die Inseln Magaruque und Santa Corolina schützen seltene Meerestiere wie Dugongs und bieten spektakuläre Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten. Auf dem Festland kann man eine Vielzahl von Aktivitäten unternehmen, darunter Besuche der Inseln des Bazaruto Archipels, Reiten, Schnorchelausflüge, saisonale Wal- und Delfinfahrten, Hochseefischen und Kitesurfen.

Das Casa Rex, Ihre Lodge während Ihres Aufenthaltes in Vilankulos, bietet einen großartigen Ausblick über den Indischen Ozean und das Bazaruto-Archipel. Die kleine, gemütliche Lodge ist der perfekte Standort, um die Umgebung zu erkunden. 

Ein Tagesausflug mit einer traditionellen Dhau bringt Sie zur Insel Margarugue. Dhaus wurden schon seit Alters her als Haupttransportmittel entlang der Küsten Mosambiks benutzt. Auf der Insel angekommen, haben Sie Gelegenheit zum Schnorcheln und an den Stränden von Margarugue zu entspannen. Zum Mittagessen serviert die Crew ein leckeres Strandpicknick. 

Ü/F Casa Rex

Tag 10 | Rückreise

Passend zu Ihrem Rückflug werden Sie zum Flughafen von Vilankulos gebracht. 

ab € 1.295,00 pro Person im Doppelzimmer

buchbar von März bis November

Je nach Saisonzeit sind Zuschläge in den einzeln Unterkünften möglich

Inklusive

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Montebelo Gorongosa
  • Parkfees im Gorongosa Nationalpark
  • 2 Pirschfahrten
  • Alle Transfers
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Montebelo Girassol
  • Maputo Stadtführung mit Mittagessen
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Casa Rex 
  • Dhow Safari nach Margarugue Island
  • Reisepreissicherungsschein

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Inlandsflug Beira - Maputo (ca. € 200,00)
  • Inlandsflug Maputo - Vilanculo (ca. € 250,00)
  • Visumgebühren
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Nationalparkgebühren 
  • Optionale Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Artikel für den persönlichen Bedarf