Rundreisen durch Malawi und seine angrenzenden Länder

Ein Besuch in Malawi lässt sich wunderbar mit einer Rundreise durch seine angrenzenden Länder kombinieren. Sie reisen fernab des Massentourismus und lernen das echte Afrika auf ganz individuelle Weise kennen. Rundreisen durch Sambia und Malawi zum Beispiel vereinen die besten Safariregionen Sambias und Malawis. Die Brandbreite erstreckt sich vom wildreichen South Luangwa Nationalpark bis zu den Ufern des Malawisees.

Malawi auf einer Rundreise entdecken

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen, einzigartigen Rundreisen durch Süd-Tansania, Sambia, Malawi und Mosambik vorzustellen.

Sie sind ausgesprochen individuell und führen Sie an teilweise sehr wenig besuchte Orte in diesen Ländern wie die Ruinen von Kilwa Masoko in Süd-Tansania oder Mumbo Island im Malawisee.

Lernen Sie ein Stück echtes Afrika kennen mit atemberaubenden Landschaften, tollen Tierbeobachtungen, Traumstränden und treffen Sie zusammen mit den Menschen, die hier leben. Hören Sie Ihre interessanten Geschichten und beginnen Sie, Afrika wirklich zu verstehen ...

Tipp: Sambia und Malawi miteinander kombinieren und exklusiv bereisen

Sambia ist berühmt und berüchtigt für seine fantastischen Tierbeobachtungen (Big Five) zu Land und zu Wasser, die Viktoria-Fälle, seinen Reichtum an Mineralien, eine verlässliche Infrastruktur und die sehr positive Einstellung zu seinen Gästen bzw. Touristen. Der Besuch beider Länder auf einer Rundreise verspricht Ihnen ein abwechsslungsreiches Programm.

Rundreisen

11 Tage Sambia und Malawi

11 Tage Exklusivsafari Sambia und Malawi

19 Tage Malawi, Sambia und Südtansania

Gruppensafari

15 Tage Sambia und Malawi