Skip to main content

Desert Rose Lodge

Ein umweltfreundliche Lodge, die an den bewaldeten Ausläufern des Mount Nyiru im Norden von Kenia liegt.

Ein Team von Samburus führt die Lodge, in der die viel Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gelegt wird. Der Strom wird durch Solarenergie erzeugt und auch das Wasser wird durch ein spezielles Solarsystem geheizt. Die Liebe zum Detail und die Abgeschiedenheit der Lodge machen sie zu einen absoluten „Muss“ wenn Sie an die nördliche Grenze von Kenia reisen.

In den 5 überdachten Hütten können bis zu 12 Gäste übernachten. Sie sind individuell gestaltet und haben viele interessante Details. Jedes Haus hat seine eigene Toilette und eine nach oben offenes Badezimmer. Das Haupthaus und der Pool sind handgearbeitet und passen sich perfekt in die Landschaft ein, die einen wunderbaren Ausblick bietet.

Der Ort ist ideal um einen ganze Woche in Ruhe zu verbringen und täglich verschiede Ausflüge wie eine Kamelsafari zum Lake Turkana oder Besuch in einem Samburu-Dorf zu unternehmen. In der Lodge sind auch Kinder gerne willkommen.

Für die Mahlzeiten werden Früchte und Gemüse aus eigenem Anbau verwendet und sorgfältig zureitet. Spezielle Wünsche werden berücksichtigt.