Skip to main content

Fort Murchison

Preiswerte, gepflegte Lodge mit Blick auf den Nil - etwas außerhalb von Tangi Gate im Norden des Murchison Nationalparks.

Am östlichen Ufer des langsam fließenden Albert Nil liegt Fort Murchison, etwas außerhalb der Parkgrenzen. Bis zum Tangi Gate sind es lediglich 5 km entlang der Karuma-Pakwach Straße.

Für die Gäste stehen insgesamt 12 Zimmer zur Unterbringung bereit. Jedes Schlafzimmer ist geräumig und mit bequemen Betten ausgestattet. Im Badezimmer finden Sie eingelassene Waschbecken und die Heißwasserversorgung der Dusche wird durch Solarenergie sichergestellt. Zu den Zimmern gehört ein privater Balkon.

Die Atmosphäre der Zimmer ist eine Mischung aus afrikanischem und dem orientalischen Swahili Stil. Etwas abseits der Hauptunterkünfte gibt es noch einige einfach eingerichteten Zelte, die mit zwei Einzelbetten ausgestattet sind und über kein eigens Badezimmer verfügen.

Von der Lodge aus lassen sich zahlreiche Ausflüge unternehmen. Neben den klassischen Pirschfahrten bietet sich ein Bootsausflug zum Fuße des Wasserfalls an. Die Bootsfahrt bietet eine fesselnde afrikanische Atmosphäre und die Möglichkeit zahlreiche Flusspferde und Krokodile zu beobachten.

Eine der besten Angelmöglichkeiten Ugandas bietet der Nil unterhalb der Fälle. Durch das sauerstoffreiche Wasser gedeihen hier die Fische in großer Zahl.