Skip to main content

Engagi Lodge

Die Engagi Lodge liegt im nördlichen Teil des Bwindi Impenetrable Forest.

Die hübsche Lodge befindet sich unmittelbar außerhalb des Nationalparks, ungefähr 1,3 km vom Startpunkt des Gorilla-Trackings entfernt und ist eine neue und moderne Unterkunft, die einen wunderbaren Blick auf den umgebenden Wald bietet.

Mantana Engagi wurde aus lokalen Materialien gebaut. Die Angestellten stammen aus der Umgebung und wurden im Haus selbst ausgebildet.

Das Hauptgebäude ist in 3 Teile untergliedert – eine „Rock“-Bar, das Restaurant und eine große Holzveranda mit einer separaten Aussichtsplattform. Die verwendeten Baumaterialien des Gebäudes sind Felsen und Eukalyputsholz, das Dach ist mit Bananenblättern gedeckt. In der Küche, die etwas abseits des Hauptgebäudes liegt, wird für das körperliche Wohlbefinden der Gäste gesorgt und auch besondere Wünsche berücksichtigt,  z.B. die vegetarische Küche.

Die Lodge besteht aus acht einzelnen Cottages, jedes mit einem eigenen Badezimmer und verfügen entweder über ein Doppel- oder zwei Einzelbetten. Die Cottages haben jeweils eine eigene Veranda.

Die elektrische Energie wird aus einer Solaranlage gewonnen und einem zusätzlichen Generator als Sicherung.

Es gibt einige Spazierpfade um die Lodge und zum Fluss. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, eine der nahegelegenen Teefarmen zu besuchen.

Von der Engagi Lodge aus kann man bequem eine der vielen Attraktionen der Bwindi Region erreichen. Sei es der Besuch einer Gorillagruppe, Vogelbeobachtungen, Pirschfahrten oder Wandern – Langeweile kommt garantiert nicht auf.