Skip to main content

Bwindi Jungle Lodge

Entzückendes kleines Refugium am Ufer des Mulehe-Sees - ideal für Gorilla-Touren im Mgahinga Nationalpark und die Rushaga-Familien im Bwindi Urwald.

Nach Kisoro sind es etwa 10 km und 20 km zum südlichen Eingangs des Bwindi Nationalpark in Rushaga und Nkuringo. Damit ist die Lodge ein wunderbarer Ausgangspunkt für Erkundungen und Gorilla-Tracking im Bwindi und besonders im Mgahinga Nationalpark.

Die Bwindi Jungle Lodge besteht aus kleinen Cottages mit privatem Bad und Terrasse, die geschickt in einen relativ steilen Hang hineingebaut sind. Sie sind aus lokalen Materialien wie Vulkangestein und Holz gebaut und liegen eingebettet in die schöne Vegetation am Mulehe See.

Das großzügige Hauptgebäude mit Restaurant und Bar überblickt ebenfalls den See. Das Personal ist außerordentlich freundlich, das Essen einfach und gut.

Es gibt auch einen zuverlässigen Wäsche-Service.