Skip to main content

Ruaha River Lodge

Der Klassiker im Ruaha Nationalpark - gute Lage direkt am Ruaha River.

Die Ruaha River Lodge war die erste Lodge im Ruaha Nationalpark und hat daher eine fantastische Lage.

Von der Lodge aus können Sie den großen Ruaha-Fluss mit seine Flusspferden und Krokodilen überblicken. Herden von durstigen Elefanten, zahlreiche Antilopen und viele Wasservögel geben sich ein ständiges Stelldichein.

Die 24 soliden Steinhütten sind aus lokalen Materialien gebaut und strohgedeckt. Etwa die Hälfte der Bandas steht direkt am Fluss, dort gibt es auch einen eigenen Restaurantbereich. Die andere Hälfte liegt erhöht über dem Fluss. Diese Lage über dem Fluss verbinden Komfort und eine angenehme Kühle mit unvergleichlichen Panoramablicken. 

Alle Bandas bieten viel Platz und sind mit Sofas, Sesseln und Schreibtisch ausgestattet. Die Türen und Fenster haben Moskitoschutz, zusätzlich kann ein Spray benutzt werden. 

Von der Abgeschiedenheit Ihrer Veranda aus können Sie die Wildtiere auf ihrem Weg von den Berghängen zum Fluss hinunter beobachten.

Die Anlage ist völlig offen und Tierbesuche sind eher die Regel als die Ausnahme, so dass man nach Anbruch der Dunkelheit von einem Guide begleitet werden muss, um zum Restaurant und wieder in seinen Bungalow zu gelangen.