Skip to main content

Lake Manze Tented Camp

 Sehr beliebtes authentisches Safari-Camp in fantastischer Lage für Pirschfahrten und Bootstouren auf dem Lake Manze.

Das Lake Manze Camp liegt am Ufer des Manze Sees. Eine Besonderheit sind hier die vielen Elefanten, die regelmäßig durch das Camp ziehen und auch andere Wildtiere sind gern gesehene Gäste.

Die Zelte sind mit Doppel-Reißverschlüssen verschließbar und die Fenster bestehen aus Fliegengitter. Zwei der Zelte dienen als Familienzelt. Anstelle einer Veranda sind bei diesen in einem Vorzelt zwei Einzelbetten untergebracht. Das Badezimmer auf der Rückseite wird gemeinsam genutzt.  

Die Zelte bieten den Komfort, den man erwartet. So sind die begehbaren Zelte entweder mit zwei Einzel- oder einem Doppelbett ausgestattet. In einer großen Holzkiste mit einem Vorhängeschloss können Sie Ihre Wertsachen unterbringen. Als Kleiderschrank dient ein einfaches mit einem Segeltuch überzogenes Regal.

Große mit Moskitonetzen versehene Fenster an allen Seiten erlauben einen ungehinderten Windzug durch das Zelt und halten die Insekten draußen. Gekochtes und gefiltertes Wasser wird in Thermosflaschen bereitgestellt. Da in den Zelten keine elektrische Beleuchtung vorhanden ist, erhalten Sie Kerzen und Taschenlampen für die Nächte. Die Akkus für Ihre Digitalkamera können Sie an der Bar aufladen.  Vor jedem Zelt befindet sich eine befestigte Terrasse mit Blick auf den naheliegenden See und die Tiere, die sich hier zum Trinken einfinden.

An der Rückseite schließt sich das einfache und zweckmäßige Open-Air Badezimmer an, dessen Außenwände aus Segeltuch und Holz Ihre Privatsphäre wahren. Eine „Busch-Dusche“ und eine Toilette mit Spülung komplettieren das Badezimmer.

Die Zelte sind so angeordnet, dass sie im Schatten von Akazien und Palmen liegen. Diese Art der Unterkunft ist sehr naturnah. So kann es vorkommen, dass sich die Tiere sehr nahe an die Unterkünfte wagen.