Skip to main content

Tarangire Safari Lodge

Einfache Lodge in fantastischer Lage im Tarangire Nationalpark oderhalb des Flusses.

„Zu Hause im Busch“ ist das Motto der Tarangire Safari Lodge, die auf einem Felsvorsprung oberhalb des Tarangire Rivers errichtet wurde.

Um das Herzstück - das Dinnerzelt - herum sind Safari-Zelte und Bungalows angeordnet, die alle über eine Panorama-Veranda verfügen und gute Tierbeobachtungsmöglichkeiten bieten.

Freundlicher Service und eine gute Küche zeichnen diese Lodge aus.

Die Zelte sind mit fest ummauerten Badezimmerbereichen ausgestattet, die über Solarduschen und Wasserspülung verfügen. Die Leinentüren werden mit einem Reißverschluss geöffnet und führen in ein großes Schlafzimmer mit zwei bequemen Einzelbetten und einem Schreibtisch mit Stuhl. Die Seitenwände der Zelte können aufgerollt werden und Sie haben so die Möglichkeit die kühle Brise durch die Netzfenster hereinzulassen, die gleichzeitig lästige Insekten draußen halten.

Die runden Bungalows im Maasai-Stil haben dicke Wände aus lokalen Steinen, große Fenster, palmblattgedeckte Dächer, die auch an heißen Tagen eine angenehme Kühle im Raum sichern. Sie sind geräumig und luftig und geschmackvoll eingerichtet. Es gibt elektrisches Licht und Steckdosen und das Bad ist geräumig und voll ausgestattet.

Als Veranda dient ein kleinerer Vorbungalow mit Faltstühlen und einem Tisch, von dem aus Sie fantastisch den Sonnenuntergang bei einem Sundowner genießen können.

Die Lodge hat auch einen ziemlich großen Swimming-Pool.