Skip to main content

Ndutu Kati Kati Tented Camp

Saisonales mobiles Camp in Ndutu

Das Ndutu Kati Kati Tented Camp ist ein saisonales Camp, das in den Monaten Dezember bis März in der Ndutu Region südwestlich der Serengeti errichtet wird. In dieser Zeit ist das Camp ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der Süd-Serengeti und der Ngorongoro Conservation Area, in der sich zu dieser Jahreszeit die großen Gnuherden aufhalten. Das Camp bietet eine komfortable Unterkunft in Verbindung mit einem authentischen Safari-Erlebnis.

Die 10 geräumigen Safari-Zelte sind mit Doppel- oder zwei Einzelbetten ausgestattet und sind mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Dieses verfügt über eine Toilette mit Wasserspülung und einer typischen Buschdusche, die für Sie mit heißem Wasser gefüllt wird. Ebenso sind Sitz- und Ablagemöglichkeiten vorhanden.

Der Hauptbereich umfasst das Speisezelt, wo sie auch die Möglichkeit haben, Ihre Akkus zu laden. Am Abend wird ein wärmendes Lagerfeuer angezündet. Für Licht sorgt eine Solaranlage.  Zum Ende der Saison wird das Camp komplett abgebaut ohne Spuren zu hinterlassen.

Die angebotenen Aktivitäten umfassen Pirschfahrten, Sundowners und den Besuch eines Massai-Dorfes, auf Vorbestellung können auch Balloon-Safaris gebucht werden.