Skip to main content

Lake Masek Tented Lodge

Camp mit hohem Wohnkomfort am malerischen Lake Masek - ideal von Dezember bis März.

Das luxuriös Masek Zelt-Lodge liegt an den Ufern des Lake Masek, zwischen den großen Ebenen der Serengeti und dem Ngorongoro Schutzgebiet auf nordwestlicher Seite.  

Die Lage der Lodge ist sehr gut geeignet für die jährlich stattfindende Tierwanderung zwischen Dezember und April. Die „Big Five“ - Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – sind ganzjährig in der Region anzutreffen.

Das Konzept der Lake Masek Tented Lodge ist auf Umweltverträglichkeit ausgerichtet. So wird beispielsweise der Strom mit Hilfe von Solarenergie erzeugt und während der Regenzeit wird das Wasser in speziellen Auffangbehältern gesammelt.

Insgesamt stehen 20 komfortabel eingerichtete Zelte, jeweils mit eigenem Bad, zur Verfügung. Davon sind 5 Zelte mit einem Doppelbett und die restlichen 15 mit zwei Einzelbetten ausgestattet.

Auf Wunsch wir Ihnen ein Buschfrühstück / Abendcocktail arrangiert. Oder möchten Sie an einer Wanderung unter der Leitung eines Massai teilnehmen, der Ihnen die Kultur und Lebensweise dieses Hirtenvolkes näher bringt.

Von Lake Masek aus sind es lediglich 113 km (ca. 2 Stunden Fahrt) bis zum Ngorongoro Krater.