Skip to main content

Rhotia Valley Tented Lodge

Authentische Zelt-Lodge in Karatu mit Bezug zu einem Kinder-Projekt.

Auf halbem Weg zum Rift Valley liegt die Rhotia Valley Lodge. Zum Haupttor des Ngorongoro Kraters und zum Lake Manyara sind es jeweils nur ca. 30 Minuten Fahrt. Lake Easyi und der Tarangire Nationalpark liegen rund 1 Stunde entfernt.

Die Lodge liegt auf 1700 m Höhe und Sie haben einen Blick auf die umliegenden Dörfer, sowie den Wald des Ngorongoro Naturschutzgebietes. Bei Dunkelheit können Sie die funkelnden Lichter von Karatu sehen. Tagsüber können Sie häufig Elefanten, Paviane oder Wasserböcke beobachten.

Jedes der 15 Zelte ist mit einem komfortablen Bett ausgestattet und verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche und eine eigene Veranda. Die Böden und Möbel sind aus einheimischem Holz gefertigt.

Im Restaurant wird biologisch angebautes Gemüse aus dem eigenen Garten verarbeitet. Alle anderen Nahrungsmittel werden von den umliegenden Farmern bezogen. 

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten bieten sich von der Lodge an. Sei es ein Besuch der Nationalparks, Wanderungen, Mountain Biking oder der Besuch des Rhotia Dorfes.

Die Rhotia Valley Lodge wurde eigens zur Unterstützung des nahen Kinderheimes gegründet, dem auch alle Gewinne zufließen.