Skip to main content

Emau Hill Amani Forest Camp

Kleines Öko-Camp im Natur-Reservat Amani Forest in den östlichen Usambara-Bergen.

Das Camp Emau liegt mitten in den fruchtbaren Wäldern der östlichen Usambaraberge im Norden von Tansania. Dies Camp ist der perfekte Ort um die Artenvielfalt der Gegend und die zahlreiche Vögel zu entdecken. Es ist auch der perfekte Platz, um die örtliche Bevölkerung kennenzulernen.

Das Camp Emau wurde auf einer Höhe von 1000 Metern errichtet. Von Muheza aus sind es 40 Kilometer. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden und der Weg schlängelt sich über Serpentinen durch die bewaldete Landschaft durch kleine Dörfer und vorbei an Häusern und Farmen. Hauptsächlich konstruiert aus örtlichen Materialien fügt sich das Camp harmonisch in die Landschaft ein. Es liegt in seinem eigenen Schutzgebiet, wo man die Amani Vögel finden kann und es viele verschiedene Pflanzen, Chamäleons, beeindruckende Frösche und Eidechsen zu entdecken gibt.

Die Zelte sind geräumig und komfortabel eingerichtet. Außer in einem, haben die Bandas keine Toiletten oder Waschgelegenheiten. Es stehen Ihnen Busch-Duschen und Kompost Toiletten zur Verfügung. Strom sucht man hier vergeblich, es werden Solarlampen genutzt.

Die Küche ist international inspiriert, häufig werden vegetarische Gerichte angeboten. Hilfe beim Tischdecken und Abräumen wird gerne entgegengenommen.

Es gibt einen fantastischen Ausblick über die Wälder vom Camp aus, ganz besonders schön ist es vom Hauptzelt und der Terrasse aus, hier kann man auch den Sonnenuntergang beobachten.