Skip to main content

Arusha Serena Lodge

Stadthotel im Grünen, das vorzugsweise mit Serena-Rundreisen kombiniert wird.

Am Fuße des Mount Meru und von Kaffeeplantagen umgeben, liegt die Arusha Serena Lodge - Resort & Spa. Das Hotel ist im Stile eines afrikanischen Dorfes angelegt und bietet seinen Gästen u.a. die Möglichkeit, eine Kaffeeplantage aus nächster Nähe kennen zu lernen. 

Die Gästeunterkünfte bestehen aus Stroh gedeckten Rundbauten, die Halbkreisförmig um Schatten spendende Bäume angelegt sind.  Jedes Gästezimmer  verfügt über einen eigenen Balkon, von welchem sich ein herrlicher Blick auf die mit Schnee bedeckten Gipfel des Kilimanjaro bieten.

Die Region um das Serena Village ist ein Paradies für Ornithologen. Die Wanderpfade um den Duluti See sind die Heimat für rund 130 Vogelarten und bieten gleichzeitig die Möglichkeit wunderbarer Spaziergänge zu unternehmen.

Insgesamt stehen 46 Gästezimmer zur Verfügung, darunter sind sechs Superior Zimmer. Das Restaurant und die Bar befinden sich im alten Kolonialfarmhaus. Außerdem verfügt das Hotel über einen großen Spa-Bereich.

Neben Wanderungen am Seeufer bieten sich auch Buschwanderungen und Ausflüge zum Mount Meru oder ein Besuch des Marktes von Arusha an.