Skip to main content

Thonga Beach Lodge

Rustikaler Luxus in toller Lage am Strand.

Die Thonga Beach Lodge befindet sich an der unberührten Küste der Küste von Maputaland in KwaZulu-Natal, die Teil des 332.000 Hektar großen iSimangaliso Wetland Park ist und seit 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Erkunden Sie unberührte und wunderschöne Naturstrände von dieser 24 Betten Luxus-Lodge.

Die 12 strohgedeckten Busch-Suiten bieten entweder Meer- oder Waldblick, Deluxe-Zimmer mit Meerblick und private Tauchbecken. Die Suiten sind so positioniert, dass sie ein Maximum an Privatsphäre und minimalen Umweltauswirkungen bieten. Jedes Zimmer befindet sich auf einer erhöhten Plattform, eingebettet in einheimische Wälder in hügeligen Dünen. Naturmaterialien aus Stroh, Schilf und Holz verleihen den klaren, minimalistischen Räumen eine Textur. Die Hütten haben durchgehende Glasfenster und Türen, um die frische Brise und das Meeresrauschen hereinzulassen. Ihre eigene Holzterrasse reicht in den Wald hinein, wo Sie morgens einen Kaffee unter dem Vogelgesang oder Cocktails bei Sternenlicht genießen können. Die Betten verfügen über Moskitonetze und die Badewanne ist im offenen Wohnbereich integriert. Die Dusche und das WC sind separat.
Die Deluxe-Zimmer haben Meerblick und zusätzlich eine Außendusche. Die Zimmer, die sowohl Meer- als auch Waldblick bieten, haben ein offenes Badezimmer.

Im Restaurant werden alle Mahlzeiten serviert. Die Bar lädt zum Verweilen ein und ein Pool ist auch vorhanden.

Thonga Beach bietet hervorragende Schnorchelmöglichkeiten mit einer großen Vielfalt an Unterwasser-Meereslandschaften und Meeresflora und -fauna. Die flachen Riffe entlang dieses geschützten Küstenabschnitts beherbergen eine Reihe subtropischer Fische. Das warme Wasser des Indischen Ozeans macht es zum idealen Ort zum Schnorcheln oder die Gäste können einfach die Sonne und die Ruhe dieses unberührten Sandstrandes genießen.