Skip to main content

Singita Lebombo Lodge

Eine luxuriöse Lodge hoch oben über dem N'wanetsi Fluss, im privaten Singita Gebiet des Krüger Nationalparks.

Die Singita Lebombo Lodge befindet sich im mehr als 13.000 Hektar großen Privatgebiet von Singita, innerhalb des Krüger Nationalparks. Die Lodge selbst liegt hoch oben über dem N’wanetsi Fluss und bietet eine wundervolle Aussicht über den Park. Das Design der Unterkunft passt sich fließend der umliegenden Natur an und integriert Sie so, dass Ihnen ein wunderbarer Aufenthalt, mit Afrikas feinster Wildnis, hohem Komfort und romantischer Zuflucht, geboten wird.

Die Lodge besteht aus 13 Lebombo Suiten mit wundervoller Sicht auf die Wildnis, 2 Suiten mit zwei Schlafzimmern, privatem Tauchbecken und einer überragenden Aussicht auf den Fluss und eine leicht abgelegene Villa mit vier Schlafzimmern, privatem Swimming Pool, Wohnzimmer, Esszimmer, Terrasse, Feuerstelle, Küche und eigenem Personal. Je nach Bereich haben einige der Suiten Mobilfunkempfang und alle Unterkünfte verfügen über Internet. Die Suiten sind von den Nestern der örtlichen Adler inspiriert und haben eine komplette Glasfront, wodurch Ihnen ein unvergesslicher Ausblick garantiert wird.

Die Umgebung und die Unterkunft haben viel zu bieten, um Ihren Aufenthalt vielseitig zu gestalten. Nutzen Sie eine Pirschfahrt oder eine geführte Wandersafari, um die Gegend zu entdecken. Für die Abkühlung danach, können Sie den Pool bei der Haupt-Lodge nutzen. Auf der Dachterrasse oder in der Bibliothek können Sie sich eine Runde entspannen und anschließend in der Espressobar oder an der Bar ein leckeres Getränk genießen. Einen Fernseher gibt es in der Haupt-Lodge und ein Multimedia-Raum ist ebenfalls vorhanden. Im Fitnessstudio können Sie sich nochmal ordentlich auspowern und sich anschließend im SPA-Bereich verwöhnen lassen und entspannen.

Kinder ab 10 Jahren sind in allen Suiten herzlichst willkommen. Kinder unter 10 Jahren sind in der Villa und in der Suite mit zwei Schlafzimmern willkommen. Alle Aktivitäten können auf die Familie angepasst werden. Über die Teilnahme von Kindern an Wildnis-Aktivitäten entscheidet der Guide individuell.