Skip to main content

Zambezi Expeditions Camp

Authentisches, naturnahes Bushamp mit Blick auf den mächtigen Sambesi.

Das Zambezi Expeditions Camp befindet sich auf dem Namyepi/Nkupi Campingplatz direkt am Ufer des Sambesi im Mana Pools Nationalpark.

Es ist ein mobiles, aber sehr komfortables Zeltcamp, das vor Anreise der Gäste jeweils neu aufgebaut wird. Es bietet fantastische Möglichkeiten für Kanufahrten oder Angelausflüge entweder vom Flussufer aus oder von einer der zahlreichen kleinen Inseln im Fluss. Ein weiteres Highlight ist eine Pirschfahrt entlang der Überflutungsebenen des Sambesi, wo der Tier- und Artenreichtum enorm ist: Elen-Antilopen, Elefanten, Afrikanische Wildhunde, Wasserböcke, große Büffelherden, Kudus, Löwen und Leoparden sind regelmäßig zu beobachten.

Die maximal 6 Zweibett-Zelte habe alle ein eigenes Badezimmer mit einer Spültoilette und einer Außendusche (Eimerdusche) mit warmem Wasser. Sie sind außerdem mit einer 12-Volt-Zimmerbeleuchtung und Auflademöglichkeit für Ihre Kamera ausgestattet.

Im Restaurantzelt mit Lounge-Bereich werden schmackhafte Mahlzeiten zubereitet.

Der Mindestaufenthalt beträgt zwei Nächte bei mindestens 2 Personen.

Zambezi Expeditions Camp ist eine ideale Kombination mit dem Kanga Camp im Inneren des Mana Pools Nationalparks und Bumi Hills am Kariba-See, die ebenfalls zu den African Bush Camps gehören.

Fragen Sie uns nach güstigen Kombi-Angeboten.