Skip to main content

Verney's Camp

Schönes neues Camp von Machaba Safaris im Herzen von Hwange.

Verney ist eine private Konzession in einem wenig besuchten Teil des Hwange Nationalparks. Die Region ist umgeben von Teakwäldern, die sich zu einer Wasserstelle hin öffnen. An dieser finden sich immer zahlreiche Elefanten ein.Das Camp hat seine Pforten seit Anfang 2018 für Gäste geöffnet.

Die 10 Zelte - davon zwei Familienzelte - sind jeweils unter Schatten spendenden Bäumen errichtet. Errichtet sind ein einzelnen Unterkünfte auf Holzplattformen und sie wurden so positioniert, dass jeder Gast seine Privatsphäre genießt und die Schönheit der Umgebung ungestört erleben kann.
Die Einrichtung der Unterkünfte ist in natürlichen Farben gehalten und tragen zusammen mit dem Holzboden zu einer sehr wohnlichen Atmosphäre bei. Zusätzlich zu den Doppelbetten gibt es Nachttische, eine Deckenventilator sowie einen Schrank, in dem Sie Ihre Kleidung unterbringen können.
Im anschließenden Badezimmer dominieren auch natürliche Farben und viel Holz. Dort befinden sich zwei Waschtische, eine Dusche sowie eine Toilette mit Wasserspülung. Zu jeder Unterkunft gehört eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheit.

Der zentrale Bereich bilden der Speisebereich, neben dem sich der Loungebereich in einem separaten Zelt anschließt. Die Lounge selbt sit mit bequemen Sofas und sogar einem eignen Kamin ausgestattet.Hier können Sie die Abende entspannt ausklingen lassen.
Zu den angebotenen Aktivitäten zählen klassische Pirschfahrten aber auch Nachtpirschen am Abend sowie Fußsafaris werden angeboten. Auch Ausflüge zu einer lokalen Gemeinde werden angeboten und - abhängig von der Jahreszeit - auch Fahrten in einem Einbaum.