Skip to main content

Sikumi Tree Lodge

Originelle Baumhaus-Lodge etwas außerhalb des Hwange Nationalparks gelegen.

Sikumi bietet schöne Ausblicke auf den Hwange Nationalpark und überblickt ein Wasserloch, das regelmäßig von Wildtieren aufgesucht wird. Hierher kommen regelmäßig die großen Tierherden zum Trinken.

Die Lodge hat 13 separate Baumhäuser, die einem Maximum von 30 Gästen Unterkunft gewährt. Hoch über den Bäumen gelegen, haben die im afrikanischen Design ausgestatteten Baumhäuser alle en-suite Badezimmer und bieten relativ viel Komfort.

In der Sikumi Tree Lodge können Gäste an der zentralen Bar oder dem aus Stein und Grasdächern erbauten Gesellschaftsraum, oder zwischen den Bäumen essen.

Danach entspannt man sich am offenen Feuer und erzählt von den Erlebnissen des Tages. Der Swimming Pool ist der perfekte Platz um sich nach einem anstrengenden Tag auf Safari in dem ruhigen, kalten Wasser zu erholen.

Die Sikumi Tree Lodge bietet Wildbeobachtungsfahrten am frühen Morgen, Nachmittag oder in der Nacht inmitten des privaten Wildreservats an. Die Vogelbeobachtungen in diesem Gebiet sind hervorragend und Wildtiere die unter anderem gesehen werden können schließen Elefanten, Löwen, Leoparden, Wildhunde, Nashörner, Büffel, Giraffen, Sable Antilopen und die etwas größeren Kudu Antilopen als auch andere Antilopenarten mit ein. Auf Nachfrage können auch Fußsafaris organisiert werden.