Skip to main content

Khulu Ivory Lodge

Die Khulu Ivory Lodge ist das Schwestercamp der Ivory Lodge und liegt in direkter Nachbarschaft.  Beide Camps gehören zur Amalinda Collection, haben aber ein getrenntes Managenmen

Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Wildhunde, Giraffen, Antilopen und eine Vielzahl an Vogelarten kann man rund um die Lodge beobachten.

Die Khulu Ivory Lodge besitzt 6 Baumhäuser auf Stelzen. 5 davon mit privatem Bad und Dusche und 1 Honeymoon Suite mit zwei Doppelbetten. Alle Baumhäuser haben direkten Blick auf das Wasserloch, welches sogar nachts beleuchtet ist. So kann man die nachtaktiven Tiere vom Balkon aus beobachten - Ein einzigartiges Erlebnis!

Das Camp hat eine zentrale offene Boma mit Essensbereich und Bar. Drinks können am Abend hier oder auf einer Plattform mit Blick auf den Fluss eingenommen werden. Das Abendessen wird an einem riesigen runden Teakholztisch serviert. Nach dem Essen versammeln sich die Gäste um das Lagerfeuer und man lauscht den Geräuschen Afrikas. Mit erfahrenen Guides unternehmen Sie Safaris in den Hwange Nationalpark. Besonders spannend ist eine Pirsch zu Fuß oder eine Nachtfahrt in den Park. Au Fußpirschen ist die Khulul Ivory Lodge besonders spezialisiert. Für Abkühlung während der Mittagshitze sorgt ein erfrischendes Bad im blauen Pool.

Auf Ausflügen ins benachbarte Dorf gewinnen Sie Einblick in Kultur und Lebensweise der Bewohner.