Skip to main content

Musekese Camp

Kleines, gut geführtes Öko-Camp in isolierter Wildnis.

Das Musekese Camp liegt an einer Lagune im nördlichen Bereich des Kafue Nationalparks.

Das Camp besteht aus 4 traditionell mit Stohdächern versehenen Chalets. Die Chalets und das Mobiliar sind im rustikalen Stil gehalten. Die Betten werden nachts von einem Moskitonetz überspannt, um Insekten fern zu halten. Das Open-Air-Badezimmer ist mit einer Busch-Dusche und einer Toilette mit Wasserspülung ausgestattet.

Der Hauptbereich liegt unter einem Schatten spendenden Grasdach. Hier können Sie bei einem Buch oder einem kühlen Getränk entspannen. Alternativ können Sie von der Terrasse aus sicherlich auch zahlreiche Tier- und Vogelbeobachtungen machen. Diese Terrasse ist auch ein wunderschöner Platz für Abendessen unter dem Sternenhimmel.

Das Camp ist vom 1. Mai bis zum 1. Dezember für Besucher geöffnet. Zum Ende der Saison wird es vollständig abgebaut, damit sich die Natur wieder erholen kann.

Die angebotenen Aktivitäten sind zahlreich. So werden Pirschfahrten, Fußsafaris und Vogelbeobachtungen angeboten.