Skip to main content

Mwaleshi Camp

Ein Safarierlebnis in seiner ursprünglichsten Form 

Mitten in der endlosen Wildnis des North Luangwa Nationalparks liegt das Mwaleshi Camp, das Sie mit der privaten Charterfluggesellschaft  RSA in 45 Minuten Flugzeit vom Mfuwe Airport im South Luangwa Nationalpark erreichen.

Die versteckte Lage in einer Flussbiegung des Mwaleshi River etwa 10 Kilometer flussaufwärts des Zusammenflusses der Flüsse Mwaleshi und Luangwa, macht das Camp zu einer ganz besonderen Safariunterkunft, die kaum mit anderen Camps zu vergleichen ist. 

Es gibt nur ganz wenige Straßen in diesem abgeschiedenen Gebiet, das fantastische Voraussetzungen für Wandersafaris bietet, bei denen Sie den Pfaden der wilden Tiere folgen und den Geräuschen des Busches lauschen. Wandersafaris werden in Begleitung eines erfahrenen und hervorragend ausgebildeten Guides und eines bewaffneten Nationalparkrangers durchgeführt. 

Im Camp gibt es aber auch ein Safari-Fahrzeug, mit dem die Gäste vom Airstrip abgeholt werden und mit dem Ausflüge zu den Mwaleshi Wasserfällen, die sich flussaufwärts vom Camp befinden, unternommen werden können. 

Das Camp besteht aus 4 Chalets, die jedes Jahr erneuert werden. Als Bausubstanz werden ausschließlich natürliche Materialien verwendet. Jedes Chalet verfügt über ein eigenes Badezimmer unter dem Sternenhimmel und mit ungehindertem Blick auf das Ufer des Mwaleshi River. 

Ein Aufenthalt im Mwaleshi Camp, das übrigens eines von nur zwei Camps im gesamten North Luangwa Nationalpark ist, ist komfortabel und erfrischend einfach. Exklusivität wird durch die wenigen Besucherzahlen im Park definiert.