Skip to main content

Luangwa Busch Camp

Mit den besten Guides auf einer exklusive Entdeckungstour.

Auf einem Bush-Camping-Tour dringen Sie mit Ihrem Guide tief in den Busch vor und übernachten in einfachen aber komfortablen Zelten, Abendessen und Zusammensitzen am offenen Feuer, einfache und dennoch delikate Mahlzeiten.

Auf der Tour zwischen den Camps Tena Tena und Nsefu können Sie unterwegs zwei bis drei Nächte in mobilen Camps übernachten. Dies ist eine einfache und besonders naturnahe Form des Campings, aber dennoch mit einem Extra an Komfort.

Die Zelte erlauben aufrechtes Stehen, geschlafen wird auf Matratzen mit Bezug und Decke, Handwaschbassin, die 60-Liter-Eimerdusche teilen Sie mit den anderen Gästen, Buschtoilette, Bar- und Küchenservice, abgesehen von Wäscheservice also ein komplettes Servicepaket.

Die Wanderungen führen durch eine der lagunenreichsten Gegenden des Luangwa, was herausragende Tierbeobachtungen garantiert.

© Robin Pope Safaris
© Robin Pope Safaris
© Robin Pope Safaris