Skip to main content

Luambe Camp

Entfliehen Sie den Safari-Massen! 

Der Luambe-Nationalpark bietet ein Luangwa-Erlebnis, das an die frühen Tage im Tal erinnert - abgelegen und wild! Der Luambe Nationalpark liegt zwischen den Nationalparks South und North Luangwa. Wie seine bekannteren Nachbarn erstreckt sich auch der Luambe Nationalpark entlang des Luangwa-Flusses, jedoch entlang der östlichen Seite des Flusses.

Das Luambe Camp ist die einzige Unterkunft im gesamten Park, so dass das ganze Safari-Erlebnis extrem abgelegen und privat ist und Sie sicher sein können, dass Sie die Tiere und Natur ganz für sich alleine haben.

Die 4 komfortablen und gemütlich-großen Safarizelte liegen direkt am Fluss und Sie können direkt aus dem Zelt auf hunderte von Nilpferde blicken, die sich im Wasser tummeln. Im Inneren der Zelte fühlt man sich wohl, Himmelbetten mit Moskitonetzen und weichen Kissen sorgen für geruhsamen Schlaf. Das Bad ist großzügig und verfügt über ein Doppelwaschbecken, eine Toilette und eine Dusche. 

Im zentralen Speise-, Lounge- und Barbereich trifft man sich zum Aperitiv am Lagerfeuer, isst am großen Tisch gemeinsam zu Abend und verbringt die Stunden in der Mittagshitze bei einem kühlen Getränk und einem guten Buch in gemütlichen Sesseln am Flussufer.  

Ein Aufenthalt im diesem unbekannten Nationalpark ist etwas Besonderes und Exklusives, da nur sehr wenige Touristen ihren Weg hierher finden. 

Genießen Sie Pirschfahrten und geführte Wanderungen durch die Wälder und in die Ebenen mit Ihrem Guide und entdecken Sie all das, was diese Wildnis zu bieten hat.

Im Park leben unter anderem Elefanten, Zebras, Büffel. Aber auch Löwen, Leoparden und die seltenen Wildhunde können mit etwas Glück gesichtet werden.