Skip to main content

Ibo Island Lodge

Luxus gepaart mit dem Charme längst vergangener Tage. 

Die Insel Ibo ist eine zum Quirimbas-Archipel gehörige Koralleninsel und liegt nördlich von Pemba. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Bei einem Spaziergang durch die Hauptstadt begegnet Ihnen der Charme längst vergangener Tage. Hier finden Sie einst prächtige Villen, alte Kirchen oder die Reste des einstigen Forts.

Auf der Insel Ibo können Sie herrlich entspannen. Lange Sandstrände laden zum Baden ein und es bieten sich zahlreiche Wassersportmöglichkeit wie Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Kayaking, Fischen oder Ausfahrten mit einer der traditionellen Dhows an.

Die Ibo Island Lodge liegt direkt am Strand. Die Lodge besteht aus großartigen, über 100 Jahre alten Herrenhäusern mit Wänden, die über einen Meter dick sind, hohen luftigen Decken und original Balken.

Die Lodge empfängt ihre Gäste in wunderschönen, eleganten, aber schlichten Zimmern mit Teakholz und Mahagoni Möbeln, die von der Bevölkerung der Insel gefertigt wurden. Alle 9 Zimmer sind individuell eingerichtet und mit einem großen Bett oder zwei Einzelbetten mit Leinenbettwäsche und indischen Seidenüberwürfen ausgestattet. Im En-suite Badezimmer gibt es Doppel-Waschbecken und großen Marmor-Duschen. In allen Zimmern sorgen ein Deckenventilator und die Aircondition für Kühlung. Auf den großen Verandas warten bequeme Liegestühle mit weichen Kissen, dort können die Gäste einen Drink nehmen und einen fantastischen Blick in den Garten oder aufs Meer genießen.

Eingebettet in einen tropischen Garten liegen die beiden Swimmingpools und das Garten-Restaurant mit Bar. Das Herz der Lodge ist das Dachrestaurant, der Blick über die Bucht von dort aus ist fantastisch. Hier können Sie den Sonnenuntergang bewundern und unter dem afrikanischen Sternenhimmel den Tag ausklingen lassen.