Skip to main content

Norman Carr Cottage

Nach rund 3 Stunden Fahrtzeit von Lilongwe entfernt oder 3-4 Fahrstunden von Blantyre erreichen Sie das Norman Carr Cottage, benannt nach Norman Carr, der ein berühmter Pionier von Fußsafaris im benachbarten Sambia war.

Das kleine Hotel liegt an der Senga Bucht 15 Kilometer südlich der Monkey Bucht. Die ruhige Lage und die Übersichtlichkeit der Lodge sorgen für ein entspanntes Ambiente. Sechs Suiten und eine Familienunterkunft stehen zur Verfügung. Es werden täglich Ausflüge zu den vorgelagerten Inseln angeboten. Außerdem profitieren Sie von dem zahlreichen Wassersportmöglichkeiten wie Kanufahen, Windsurfen oder Schnorcheln.

Bereits Im Preis enthalten sind alle Mahlzeiten und nicht motorisierten Wassersportarten. 

Norman Carr Cottage im Überblick:

  • 6 Suiten
  • 1 Familienzimmer mit 2 Schlafräumen
  • Elektrischer Strom vorhanden
  • Kanufahrten
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Bootstouren