Skip to main content

Kaya Mawa

Abgeschiedener Luxus inmitten des Malawisees.

Die Kaya Mawa Lodge befindet sich auf Likoma Island, eine von zwei kleinen Inseln, die im Osten des Malawisees vor der Küste von Mosambik liegen. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Noch bis vor kurzem konnte die Insel nur mit einer Fähre zweimal wöchentlich erreicht werden. Heute landen auch sogenannte Airtaxis auf der Insel.  Entdeckt wurde dieser malerische Ort von schottischen Missionaren zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Diese haben auch die St. Peters Kathedrale erbaut, die noch heute zu besichtigen ist.

Die Lodge, mit dem Namen Kaya Mawa, was im lokalen Chewa-Dialekt wörtlich übersetzt „Vielleicht morgen!“ heißt, befindet sich an der südwestlichen Spitze der Insel und ist umgeben von Mangobäumen und alten Affenbrotbäumen. Es gibt keine Maschinen auf der Insel, so wurde die Lodge in Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung komplett per Hand gebaut, was ihr einen besonderen Charme verleiht.

Gebaut wurden 7 luxuriöse Zimmer sowie 5 freistehende Bungalows.  Alle sind individuell eingerichtet, verfügen über große Betten, Ventilator, eine im Boden eingelassene Steinbadewanne und Badezimmer mit Dusche. Zwei Bungalows verfügen über einen eigenen kleinen Pool. Von den Terrassen aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf den See und kleine Treppen ermöglichen den direkten Zugang zum Wasser.

Die „Hochzeitssuite“ befindet sich auf ihrer eigenen, privaten Insel und kann mit dem Boot oder schwimmend erreicht werden. Dies vermittelt das Gefühl von absoluter Abgeschiedenheit mitten im kristallklaren Meer. Ein Familienbungalow mit eigenem Personal lässt Sie ihren Urlaub ganz privat genießen.

Das Restaurant, die Bar und der Swimmingpool liegen oberhalb der Unterkünfte. Von hier aus hat man einen 360° Rundblick. Das Meer lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Auf Wunsch kann auch ein Tauchkurs arrangiert werden.

Die fantastische Lage der Lodge kombiniert mit dem einzigartigen Ambiente der Bungalows lassen den Urlaub zur perfekten Erholung werden.