Skip to main content

Dedza Pottery Lodge

Rustikale Unterkunft in Verbinung mit traditionellem Töpferhandwerk

Dedza liegt etwa 90 km südlich der Hauptstadt Lilongwe und ist Malawis höchstgelegene Stadt.

Hier befindet sich auch die Dedza Pottery Lodge mit einem wunderbaren Panoramablick auf die Dedza-Berge, die bis zu 2000 m hoch in den Himmel ragen.

Die Lodge bietet 6 großzügig angelegte Gästezimmer in einem ruhigen Teil des Gartens, jedoch unweit des Restaurants. Die Zimmer sind einfach aber komfortabel eingerichtet und verfügen über ein eigenes Duschbad. Weitere Ausstattungsmerkmale der Zimmer sind Moskitonetze, eine Minibar und ein Safe. In einer kleinen Küche kann man sich Tee oder Kaffee zubereiten.

Das Restaurant ist bekannt für seine exzellente Küche und hat 2006 den zweiten Platz unter den besten Restaurants von Malawi belegt. Ein gemütliches Kaminfeuer wärmt an kühlen Abenden und in den heißen Monaten sorgt ein Ventilator für Kühlung.

Von der Lodge aus können Sie auf zahlreichen Pfaden die Umgebung erkunden. Die Lodge verfügt über eigene Bergführer und für Wanderer kann gerne ein Picknick-Lunch vorbereitet werden. Die Dedza Pottery Lodge ist auch eines der größten Zentren des Landes für Töpferwaren. Gäste können gerne an einer Tour durch die Produktionstätten teilnehmen.