Skip to main content

Blue Zebra Island Lodge

Einmalige Lage mit Panoramablick auf den Malawisee.

Im Süden des Malawisees liegt die kleine Insel Nankoma, auf der sich die Blue Zebra Lodge befindet.

Die direkte Anreise aus der Hauptstadt Lilongwe dauert etwa 2 Stunden – die Bootsüberfahrt nach Nankoma weitere 10 – 15 Minuten.

Bei Ihrer Ankunft mit dem Boot landen Sie an einer kleinen Badebucht. An diese schließt sich das Hauptgebäude an, von dem aus  sich die Unterkünfte verteilen. Insgesamt verfügt die Blue Zebra Lodge über 13 Chalets, von denen einige für Familien geeignet sind.

Die Luxus Chalets sind sehr geräumige Safari-Zelte mit einem stilechten Reetdach und einer neutralen Farbgebung, was  das typische Safari-Ambiente unterstreicht.  Die geräumigen Zimmer bieten Platz für ein Doppel- oder Einzelbetten. Zusätzlich sind sie mit einen Tagesbett ausgestattet. Auf der Veranda sind Sitzgelegenheiten sowie ein Tisch für Sie bereitgestellt. Der Badbereich ist durch ein Segeltuch vom Rest des Zimmers separiert.  

Etwas abseits des Hauptgebäudes befinden sich die Suiten, die einen ähnlichen Stil wie die Luxus Chalets gehalten sind, jedoch besser ausgestattet. Jede dieser Unterkünfte hat Ihren eigenen Namen. All diese Unterkünfte sind so positioniert, dass sie einen Blick auf den See bieten. Die Veranda lädt mit bequemem Mobiliar zum Verweilen ein. Zwei der Unterkünfte sind ausreichend groß für Familien.

Das Zentrum der Blue Zebra Lodge bildet der Restaurantbereich, vor dem sich eine große Terrasse befindet. Unterhalb des Restaurants befindet sich die Bar mit einer guten Auswahl an Getränken. Dort haben Sie auch Zugang zum Internet per WiFi. Direkt daneben ist der Pool und einige Sonnenliegen.

Mit einem Kajak können Sie die Insel vom Wasser aus erkunden oder auch schnorchelnd die faszinierende und farbenprächtige Unterwasserwelt des Malawisees erkunden. Wer noch tiefer gehen möchte, kann dies tauchend getan werden. Auch die Insel selbst können Sie auf einem Rundweg erkunden und ihre Schönheit und die Ruhe genießen.