Skip to main content

Temple Point Resort

Fröhliches Hotel für die ganze Familie

Das Temple Point Resort liegt umgeben von tropischen Gärten inmitten des Watamu Marine Nationalparks. Das Resort verfügt über 100 Zimmer, darunter Doppel-, Zwei- und Dreibettzimmer, die in 20 Chalets untergebracht sind. Gäste haben die Wahl zwischen Lage im Garten oder Meerblick.

Die im Swahili-Stil eingerichteten Zimmer sind standardmäßig ausgestattet mit Satelliten-TV, Fön, Kühlschrank, Klimaanlage, Deckenventilator, Moskitonetzen und Safe sowie Kaffee- und Teezubereiter.

Das Temple Point bietet ein großes Sport- und Freizeitangebot. Den Gästen steht ein Fußball-Rasenplatz, ein Beachvolleyballfeld sowie ein mit Flutlicht ausgestatteten Tennis-Court zur Verfügung, außerdem finden sie alles Notwendige für eine Partie Billard, Tischtennis, Boccia oder Fahrradtouren. Im Pool werden täglich wechselnde Animationsprogramme wie beispielsweise Aqua Aerobic, Wasserball oder Slacklining angeboten.

Außerdem ist Watamu auch in breiten Kreisen als eines der besten Kite-Reviere der Welt bekannt. Während Profis dank der günstigen Winde voll auf Ihre Kosten kommen, erlernen Anfänger in der benachbarten Kite-Schule schnell die Grundlagen dieses spektakulären Sportes. Weitere Wassersportmöglichkeiten sind Wasser-Ski, Windsurfen, Schnorcheln und Tauchkurse.