Skip to main content

Nyumbu Camp

Das Nyumbu Camp liegt im Olare Orok Schutzgebiet nördlich der Massai Mara in der Nähe des Talek Gate und bietet Blick auf die Berge und Landschaften, in denen zahlreiche Wildtiere zuhause sind. Die Pirschfahrten und Tierbeobachtungen können direkt am Camp beginnen und die Lage ist ideal, um die alljährlich stattfindende Migration zu beobachten.

Es ist ein kleines Camp, welches nicht eingezäunt ist und in dem maximal 32 Gäste übernachten können. Die geräumigen Zelte haben entweder Doppelbetten oder zwei getrennte Betten und Sie sind im Inneren vor Insekten geschützt. Jedes Zelt verfügt über ein En-Suite Badezimmer mit warmer Dusche und Toilette. Das gut ausgebildete Team kommt aus der Umgebung und ist sehr hilfsbereit. Früh am Morgen noch vor der ersten Pirschfahrt stehen Kaffee und Tee für die Gäste bereit.

Es wird versucht, hauptsächlich umweltfreundliche Energiequellen zu nutzen. Durch ein solargespeistes System gibt es Strom rund um die Uhr und auch Batterien können aufgeladen werden.

  • am Rande der Massai Mara in Olare Orok
  • Öko-Tourismus
  • nur 16 Zelte
  • Einfaches, aber sauberes und gut geführtes Camp
  • Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis