Skip to main content

Msambweni Beach House

Msambweni bedeutet in Swahili “Das Land der Antilope an Kenias Südküste”

Das Msambweni House liegt sehr ruhig an einem Strand umgeben von 11 Hektar Natur. Zum Hotel gehört 250m langer privater Strand, der sich an einem 6,5 Kilometer langem Küstenabschnitt mit weißem Sand befindet, wo die Gäste sich eins mit der Natur fühlen. Zudem liegt es auf einer 12 Meter hohen Klippe. Das Masambeweni House ist Luxus ohne Kompromisse. Es befindet sich im Familienbesitz  und besteht aus einem Haupthaus mit drei sehr großen Zimmern, einer Ozean-Suite und 3 privaten Villen.

Zum Haupthaus gehört ein 25 Meter langer Pool und der Steg führt zu einem perfekten Platz für den Sundowner mit Blick über die Weite des indischen Ozeans, wo die Gäste gerne den Aperitif unter dem afrikanischen Himmel genießen.

In der Nähe des Haupthauses liegen die 3 privaten Villen, jede mit eigenem Jacuzzi und Pool mit Blick auf den Ozean.

Das Essen im Msambweni House ist purer Genuss. Die Köche wurden von einem belgischen Star-Koch ausgebildet. Geboten wird viel Fisch und Meeresfrüchte, Swahili Küche sowie belgische und französische Gerichte. Nehmen Sie Ihr Abendessen am Pool bei Kerzenschein ein, während Sie den Geräuschen des indischen Ozeans lauschen. Auf Wunsch wird das Mittagessen auf der Sandbank serviert.

Wenn Sie gerne etwas unternehmen möchten, können Sie einen Ausflug in die nahegelegenen Dörfer machen oder Schnorcheln, mit einem Fischerboot segeln oder Mountain Biken. Geschultes Personal bietet Massage und Maniküre oder Pediküre an.