Skip to main content

Mara Serena Safari Lodge

Ihr Aufenthalt im Serena versetzt Sie mitten in das Geschehen, das Sie von einem „Logenplatz“ aus beobachten können.  

Im Herzen der berühmten Massai Mara Reservats liegt die Mara Serena Safari Lodge.  Auf einer Anhöhe gelegen und von Buschland eingefasst, bietet sich von der Lodge aus ein hervorragender Blick auf die umgebende Savanne sowie den Mara Fluss und die darin lebenden Nilpferde. Da die Massai Mara mit ihrer südlichen Grenze an die Serengeti anschließt, findet auch hier eines der größten Naturschauspiele statt – die jährliche Migration der Tierherden durch die beiden Reservate.

Die Architektur des Serena ist an den traditionellen Stil der Massai angelehnt, kombiniert mit dem Anspruch an modernen Komfort. Die Unterkünfte sind in zwei Reihen einzelner Cottages untergebracht. Jedes davon mit Blick auf den Mara Fluss.

Die einzelnen Häuschen haben einen ungehinderten Blick in die Umgebung, jeweils einen eigenen Balkon und eine separate Sitzgelegenheit. Insgesamt stehen 75 Gästezimmer zur Verfügung, darunter 5 Familienzimmer und eine Suite. 

Es gibt einen zentralen Speise- und Barbereich, einen Pool, WLAN Zugang in den öffentlichen Bereichen und einen 24 Stunden medizinischen Service.