Skip to main content

Little Vumbura

Intimes und traditionelles Camp im Okavangodelta.

Das Little Vumbura, auf einer kleinen Insel gelegen, befindet sich - wie sein Schwestercamp Vumbura Plains -  im Kwedi Reservat im Norden des Okavango Delta.

Little Vumbura ist ein zauberhaftes Safaricamp mit nur sechs Zelten, die im Schatten alter Bäume liegen. Jedes Zelt ist außerordentlich geräumig und mit einem en-suite Badezimmer ausgestattet. Ein Swimming Pool und eine kleine Bibliothek überblicken die Auenlandschaft und der überdachte Speiseraum und die Bar öffnen sich zu einer Aussichtsplattform.  Bei schönem Wetter kann das Essen al fresco unter dem Sternenhimmel auf einer Terrasse eigenommen werden.

Aufgrund der Lage von Little Vumbura stehen den Gästen Aktivitäten zu Wasser und Land zur Verfügung. Das Camp bietet Motorbootfahrten auf den permanenten Wasserwegen an, Ausflüge mit dem Mokoro (dem traditionellen Einbaum) im flachen Wasser sowie Wildbeobachtungsfahrten in offenen Landrovern bei Tag und in der Nacht, so dass die Gästen die Tiere aus nächster Nähe erleben können. Geführte Wanderungen sowie Angelexkursionen werden ebenfalls das ganze Jahr über angeboten.

Löwen, Leoparden, Elefanten, Rappenantilopen und Büffel sowie zahlreiche weitere Wildtiere können in dieser abgelegenen Ecke des Okavango Deltas regelmäßig beobachtet werden und sorgen für ein ausgezeichnetes Safarierlebnis. Little Vumbura ist Teil eines Gemeindeprojektes, das darauf abzielt, die Bewohner des Okavango Deltas am Tourismus teilhaben zu lassen.

Inklusive: Mahlzeiten, Getränke, Aktivitäten, Parkgebühren und Wäscheservice
Exklusive: Importierte Premiumweine, Champagner und Spirituosen
Aktivitäten:
Pirschfahrten, Boots- und Mokoroausflüge. Geführte Wanderungn und Angelausflüge können auf Nachfrage zusätzlich angeboten werden.